100th A320 in China completed

Visiting German Chancellor Angela Merkel and Chinese Premier Wen Jiabao today presided over a grand gathering of some 1,000 people to celebrate the completion of the 100th A320 Family aircraft assembled at the final assembly line in Tianjin.

A320 No 100 China

Bundeskanzlerin Angela Merke und Chinas Premier Wen Jiabao waren bei der Feier zum 100. Airbus A320 in Tianjin (Foto: Airbus).  

 

One day before the celebration, a framework agreement was signed by Airbus, Tianjin Free Trade Zone (TJFTZ) and the Aviation Industry Corporation of China (AVIC), the two parties of the Chinese consortium that hold a 49% stake in the FALC joint venture, concerning the shared intention to continue the cooperation on the project beyond the current business plan, which is due to expire in 2016.

“Having a final assembly line in Tianjin has greatly promoted the Airbus brand and image in China and brought us closer to our customers in one of the world’s most important aircraft markets. I would like to congratulate all those involved in making FALC a great success and contributing to a win-win situation for Airbus and the Chinese industry,” said Fabrice Brégier, Airbus President and CEO.

Since the agreement for the FALC project was signed in December 2005, China has placed orders for more than 550 A320 Family aircraft. In the mean time, the in-service fleet of Airbus A320 Family aircraft have expanded from some 200 to more than 700 as of end of July 2012

The Tianjin final assembly line started operation in August 2008,  In June 2009, the first aircraft assembled in Tianjin was delivered to Sichuan Airlines. Since then a total of nearly 100 aircraft have already been delivered to 11 Chinese operators from Tianjin.

Mehr zum Thema "English"



Diesen Artikel kommentieren 

Weitere interessante Inhalte
1000. Flugzeug geht an Cathay Pacific Erfolgsmodell Airbus A330

Trotz der High-Tech-Konkurrenz durch A350 und Boeing 787 verkauft sich der Airbus-Zweistrahler A330 noch immer fast wie von selbst. Deshalb dürfte er noch längere Zeit gebaut werden. … weiter

Erster A380-Betreiber aus Russland Transaero wählt ihre A380-Kabinenkonfiguration aus

17.04.2014 - Die russische Fluggesellschaft Transaero Airlines hat die Kabinendefinition ihrer Airbus A380 abgeschlossen. Demnach werden 652 Fluggäste im dann größten Passagierflugzeug Russlands untergebracht. … weiter

Auftragsbestand von 19 Milliarden Dollar Embraer liefert im ersten Quartal 34 Flugzeuge aus

17.04.2014 - Embraer hat im ersten Quartal 2014 insgesamt 34 Flugzeuge ausgeliefert und konnte damit die Zahl im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um fünf Maschinen erhöhen. … weiter

„Gefahr!“ oder doch „Viel Lärm um nichts?“ Die Sache mit der Kabinenluft

Am 19. Dezember 2010 meldete eine A319 von Germanwings eine Luftnotlage wegen starker Gerüche im Cockpit. Wie gefährlich ist die Zapfluft für Besatzung und Passagiere tatsächlich? … weiter

Übergabe an United 8000. Boeing 737 gebaut

16.04.2014 - US-Branchenriese United übernimmt in dieser Woche die 8000. Boeing 737. Der jüngste Produktionsmeilenstein wurde mit einer großen Feier für die Boeing-Mitarbeiter im 737-Werk Renton begangen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

ILA Berlin Air Show
Frage des Monats

Welches Thema ist Ihr Favorit in der FLUG REVUE 5-2014?


Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.











alle Ergebnisse


FLUG REVUE 05/2014

FLUG REVUE
05/2014
14.04.2014

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Adieu DC-10
- Boeing 787 im Test
- Hubbles Entdeckungen
- US Marines Helikopter
- Fiji Airways
- Probleme deutscher Flughäfen

aerokurier iPad-App