20.10.2009
FLUG REVUE

AAM of Germany is first customer of Legacy 650

Aircraft Asset Management AAM GmbH, of Hallbergmoos, Germany, is the first company to order the new Embraer Legacy 650 executive jet. The announcement was made at the NBAA Convention in Orlando.

The total value of this first European order for the is US$ 59 million, based on 2010 economic conditions. The aircraft will be operated by established private jet charter operator and Legacy 600 customer, DC Aviation, from Stuttgart, Germany. This deal is already included in Embraer’s firm order backlog for the third quarter of 2009.

This is the second contract signed by Embraer and Aircraft Asset Management AAM GmbH. The German company initially ordered three Legacy 600s in 2007. Their first Legacy 650 will be delivered in the fourth quarter of 2010, joining two DC Aviation Legacy 600s. The second Legacy 650 will be delivered in 2011.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Probleme auf dem US-Markt Embraer E175-E2 soll später in Dienst gehen

02.12.2016 - Der brasilianische Flugzeughersteller hat die Markteinführung für das kleinste Mitglied seiner modernisierten Regionaljet-Familie verschoben. … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2016

30.11.2016 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2016. … weiter

Militärtransporter erfüllt Zertifizierungsgrundlage Vorläufige Musterzulassung für KC-390 erteilt

18.11.2016 - Am 18.November wurde dem brasilianischen Flugzeughersteller Embraer die vorläufige Musterzulassung für seien Militärtransporter bescheinigt. Die Zulassung wurde durch die brasilianische Behörde IFI … weiter

Embraers neue Flugzeuggeneration E190-E2 wird auf Blitzschlag getestet

18.11.2016 - Der vierte Prototyp des überarbeiteten brasilianischen Regionaljets durchläuft derzeit in Sao José dos Campos Tests, mit denen Blitzschläge simuliert werden. … weiter

Vom Pendler zum Hundertsitzer Top 10: Die meistgebauten Regionalflugzeuge

17.11.2016 - Ohne sie geht nichts: Regionalflugzeuge sind nach wie vor ein unverzichtbarer Teil des Luftverkehrs. Die Palette beginnt bei den traditionellen 19-Sitzern und endet mit den aktuellsten Mustern in … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App