12.09.2012
FLUG REVUE

ADAC Air Rescue orders EC145 T2

ADAC Air Rescue today signed its latest order in a framework acquisition agreement with Eurocopter for the purchase of 14 EC145 T2 and three EC135 P2e helicopters, which are to be delivered between 2013 and 2017.

The contract concluded today at the ILA Berlin Air Show was for an EC145 T2, which is part of the renewal strategy for ADAC Air Rescue’s current BK117 inventory. Signing the accord were ADAC Managing Director Stefan Wessling and Wolfgang Schoder, Eurocopter Executive Vice President – Programs.

With an existing fleet of 49 helicopters, ADAC Air Rescue is one of Eurocopter’s largest European customers in the emergency medical services market segment. Its new EC145 T2 rotorcraft signed for today will be delivered next year, joining the BK117, EC135, and EC145 helicopters already in the fleet.

“ADAC’s commitments for new helicopters and their associated SAR equipment represent an investment of over 130 million euros in the future of air rescue operations in Germany,” Wessling explained. “Eurocopter is providing an aircraft with unbeatable performance characteristics to replace our BK117 helicopters over the long term.”

Eurocopter’s EC135 P2e being acquired by ADAC Air Rescue is an improved version of the popular EC135 twin-engine helicopter, with an increased maximum takeoff weight. Currently, there are more than 1,000 EC135s in service worldwide.



Weitere interessante Inhalte
Guimbal Cabri fliegt autonom Vorarbeiten für VRS700-Drohne von Airbus Helicopters

19.06.2017 - Kürzlich begann Airbus Helicopters mit autonomen Flugversuchen einer Guimbal Cabri als Vorbereitung für die militärische Drohne VSR700. … weiter

Entscheidung von Airbus Helicopters Thales trainiert Kuwaitische Truppen

19.06.2017 - Kuwait wird Simulatoren von Thales nuzten, um die Crews seiner Caracal-Hubschrauber auszubilden. … weiter

Absichtserklärung unterzeichnet Airbus will noch enger mit China zusammenarbeiten

01.06.2017 - Chinesische Zulieferer sollen künftig noch enger in die Airbus-Teileversorgung eingebunden werden. Dies ist nur ein Aspekt der heute in Berlin unterzeichneten Absichtserklärung zu Vertiefung der … weiter

Gefährliche Blendung von Passagierflugzeugen Haft für Laser-Attacke auf Flugzeuge

01.06.2017 - Für die Blendung von Verkehrsflugzeugen am Flughafen Schönefeld ist ein 49-jähriger Brandenburger am Mittwoch zu einer Haftstrafe ohne Bewährung verurteilt worden. … weiter

Airbus Helicopters Erste H135-Endmontagelinie in China

30.05.2017 - Airbus Helicopters hat mit dem Bau einer Endmontagelinie für die H135 in Qingdao begonnen. Damit will der Hersteller den wichtigen, zivilen Helikopter-Markt China besser abdecken. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App