25.02.2009
FLUG REVUE

Aermacchi M-346 trainer for UAE

Vereinigte Arabische Emirate wählen M-346<br /> The United Arab Emirates Government today announced at IDEX 2009 (International Defence Exhibition & Conference) in Abu Dhabi that it had begun negotiations for the acquisition of 48 M-346 advanced lead-in fighter trainer aircraft manufactured by Alenia Aermacchi.

M-346_2

Der M-346 Trainer soll angehende Eurofighter, JSF oder Rafale-Piloten auf den Einsatz in hochkomplexen Fightern vorbereiten (C) Finmeccanica Foto  

 

The agreement, which also includes the creation of a joint venture in the UAE between Alenia Aermacchi and the Mubadala Development Company (Mubadala) to establish a final assembly line for the M-346, is the result of close collaboration between the Italian Government and the defence industry, which have worked together to capitalise on Italian excellence in the aeronautics high-tech sector.

The M-346 Master, designed and developed by Alenia Aermacchi, a Finmeccanica company, is the only new generation advanced lead-in fighter trainer aircraft currently under development in Europe. The twin engine M-346 is tailored to train pilots to fly future combat aircraft and will be used in every phase of advanced and pre-operational training, reducing the hours flown on more expensive aircraft.



Weitere interessante Inhalte
Teil eines Rekord-Rüstungdeals 150 Black Hawks für Saudi-Arabien

21.05.2017 - Beim Besuch von US-Präsident Trump in Riad wurde ein großes Waffengeschäft vereinbart, zu dem auch UH-60-Hubschrauber von Sikorsky gehören. … weiter

Neue Version für den Export Kampfhubschrauber Harbin Z-19E fliegt

19.05.2017 - Bei AVIC Harbin Aircraft Industries hat der Z-19E am Donnerstag seinen offiziellen Erstflug absolviert. … weiter

USAF genehmigt Modifikationen Keine Restriktionen mehr beim F-35-Schleudersitz

17.05.2017 - Nach Modifikationen am Martin-Baker-Schleudersitz dürfen nun auch Piloten, die weniger als 62 Kilogramm wiegen, wieder die F-35 fliegen. … weiter

Jahrzehntelange Dominanz auf den Weltmeeren Die Flugzeugträger der US Navy

17.05.2017 - Ob Abschreckung, Kampfeinsatz oder auch humanitäre Hilfeleistung bei Naturkatastrophen – die derzeit zehn aktiven Flugzeugträger der US Navy sind vielseitig einsetzbar. … weiter

ALIAS von Aurora Flight Sciences Roboter landet Boeing 737 im Simulator

17.05.2017 - Ein Automatisierungssystem des US-Luftfahrtunternehmens Aurora Flight Sciences hat eine Boeing 737 im Simulator autonom geflogen und gelandet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App