25.02.2009
FLUG REVUE

Aermacchi M-346 trainer for UAE

Vereinigte Arabische Emirate wählen M-346<br /> The United Arab Emirates Government today announced at IDEX 2009 (International Defence Exhibition & Conference) in Abu Dhabi that it had begun negotiations for the acquisition of 48 M-346 advanced lead-in fighter trainer aircraft manufactured by Alenia Aermacchi.

M-346_2

Der M-346 Trainer soll angehende Eurofighter, JSF oder Rafale-Piloten auf den Einsatz in hochkomplexen Fightern vorbereiten (C) Finmeccanica Foto  

 

The agreement, which also includes the creation of a joint venture in the UAE between Alenia Aermacchi and the Mubadala Development Company (Mubadala) to establish a final assembly line for the M-346, is the result of close collaboration between the Italian Government and the defence industry, which have worked together to capitalise on Italian excellence in the aeronautics high-tech sector.

The M-346 Master, designed and developed by Alenia Aermacchi, a Finmeccanica company, is the only new generation advanced lead-in fighter trainer aircraft currently under development in Europe. The twin engine M-346 is tailored to train pilots to fly future combat aircraft and will be used in every phase of advanced and pre-operational training, reducing the hours flown on more expensive aircraft.



Weitere interessante Inhalte
Marschflugkörper von Raytheon 4000. Tomahawk Block IV ausgeliefert

17.08.2017 - Raytheon hat die 4000. Tomahawk Block IV an die US Navy übergeben. Der Marschflugkörper soll noch bis 2040 im Dienst bleiben. … weiter

Pleiten, Pech und Pannen Top 10: Die spektakulärsten Flugzeuge, die nie flogen

17.08.2017 - Senkrechtstarter, Stealth-Jäger, Mach 3 schnelle Jäger: Die Luftfahrtgeschichte ist voll von interessanten, aber erfolglosen Flugzeugprojekten, die trotz fortgeschrittener Entwicklung nie aus eigener … weiter

Erster Besuch im Heimathafen „Queen Elizabeth“ in Portsmouth

16.08.2017 - Der neue Flugzeugträger der Royal Navy ist am Mittwochmorgen zum ersten Mal in seinen künftigen Heimathafen Portsmouth eingelaufen. … weiter

Graflight V-8 USAF testet neuen Dieselmotor

16.08.2017 - Beim Arnold Engineering and Development Center hat die USAF einen speziell für Luftfahrtanwendungen entwickelten Dieselmotor mit 4,3 Liter Hubraum getestet. … weiter

„Combat Hammer“ in Hill AFB F-35A testet Waffeneinsatz

15.08.2017 - Die US Air Force hat die erste operationelle Testphase für Luft-Boden-Einsätze mit der Lockheed Martin F-35A durchgeführt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot