07.04.2014
FLUG REVUE

Air Alliance becomes PC-12 service center

Pilatus Aircraft has named Air Alliance GmbH as official PC-12 Sales and Service Center for Germany and Austria.

Originally a small hangar operation, Air Alliance has developed into a state-of-the-art provider of aviation services. Today, Air Alliance GmbH occupies leading market positions in its core business areas of aircraft maintenance, sale of new and used aircraft, air transport and flight training, Pilatus said.



Weitere interessante Inhalte
Neue Trainer für die Armée de l'Air Frankreich bestellt Pilatus PC-21

04.01.2017 - Frankreich hat mit einem Großauftrag neue PC-21-Fortgeschrittenen-Trainer in der Schweiz geordert. Auch Großbritannien und Jordanien erteilten Aufträge bei Pilatus. … weiter

Pilatus PC-21 für Australien fliegt

21.07.2016 - Die erste von von 49 PC-21 der Australischen Luftstreitkräfte ist heute in Buochs zum Erstflug gestartet. … weiter

EBACE 2016 Neuheiten unter dunklen Wolken

10.07.2016 - Auch wenn die Lage der Business Aviation weiterhin angespannt bleibt, hatten die Hersteller auf der Fachmesse EBACE in Genf spannende Neuigkeiten im Gepäck. … weiter

PC-7 flog vor 50 Jahren Trainer-Dynastie von Pilatus

21.06.2016 - Mit der PC-21 hat Pilatus das momentan modernste Trainingsflugzeug mit Turbopropantrieb im Angebot. Es knüpft an die Erfolge der PC-7 und PC-9 an, deren Geschichte 1966 begann. … weiter

Umsatz über der Milliardengrenze Pilatus hält hohes Niveau

06.04.2016 - Mit einem Umsatz von 1,12 Milliarden Franken und einem Betriebsgewinn von 191 Millionen sfr knüpfte Pilatus 2015 an das erfolgreiche Vorjahr an. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App