03.05.2010
FLUG REVUE

Air Berlin: topbonus frequent flyer programme comes out on top in worldwide comparison

topbonus, Air Berlin’s frequent flyer programme, is among the world’s leading loyalty marketing schemes. That was the conclusion reached by the renowned US consulting organisation, IdeaWorks Company.

The research assessed reward seat availability which, according to IdeaWorks, is a key measurement for customer satisfaction when it comes to frequent flyer programmes. With a reward flight availability of 98.6 per cent, Air Berlin is the European leader and second in global rankings. Air Berlin’s fellow contenders included 21 of the world's major airlines, such as Lufthansa, British Airways, Air France/KLM and United Airlines.

Johannes Ganser, Director Customer Loyalty & Cooperations Air Berlin, commented on this rating: "The result shows that topbonus guarantees a high level of customer satisfaction. This encompasses not only outstanding reward flight availability, but also great flexibility and the opportunity of obtaining a reward flight for just 3,000 miles. In addition, miles can be redeemed on all routes worldwide, both for Business Class and Economy Class flights, without passengers having to pay a single euro in taxes and charges – so these really are free flights."

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Strategiewechsel in Abu Dhabi? Etihad-Chef Hogan tritt zurück

24.01.2017 - Der Luftfahrtkonzern Etihad Group aus Abu Dhabi hat bekannt gegeben, dass sein bisheriger Präsident und Vorstandschef James Hogan in der zweiten Jahreshälfte 2017 ausscheidet. … weiter

38 zusätzliche Flugzeuge für Eurowings Lufthansa mietet Jets bei airberlin

16.12.2016 - Die Lufthansa Group hat am Freitag den angekündigten Leasingvertrag für Flugzeuge von airberlin unterzeichnet. 38 Airbus-Jets mit Piloten der Berliner sind damit künftig für die "Wings"-Gruppe des … weiter

Flucht nach vorn airberlin plant Dreiteilung

12.12.2016 - Nach jahrelangen Verlusten will airberlin durch eine Dreiteilung ihre unterschiedlichen Marktsegmente gezielter erreichen. Der Plan bringt die gesamte Luftfahrtbranche in Bewegung. … weiter

Neuausrichtung der kriselnden Airline airberlin baut in Berlin-Tegel aus

07.12.2016 - Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft expandiert in Berlin und erhöht ihre Frequenzen auf bestimmten europäischen Strecken. … weiter

Abspaltung der Tochter für touristische Flüge airberlin verkauft NIKI an Etihad

05.12.2016 - airberlin hat am Montag den Verkauf ihrer Anteile an NIKI bekannt gegeben. Für 300 Mio. Euro steigt Etihad bei der österreichischen Airline mit EU-Verkehrsrechten ein, ohne damit juristisch "die … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App