airberlin connects Berlin and Madrid with daily non-stop flight

airberlin is continuing to expand its network and will fly non-stop from Berlin to Madrid from 25 February 2013.

Thanks to the daily non-stop flight, airberlin is sustainably strengthening its presence in the strategic Madrid market while at the same time connecting its Berlin hub with the Madrid hub of its oneworld partner Iberia.

Wolfgang Prock-Schauer, Chief Strategy and Network Planning Officer airberlin, said: "The new connection between Berlin and Madrid gives airberlin direct access to one of the most important markets in Spain and at the same time strengthens its Berlin hub. Thanks to the short transfer times in Berlin, the new route means that we are also able to offer an attractive service to guests who wish to take flights from Madrid and transfer via Berlin to Scandinavia or Eastern Europe, for instance. This also applies to flight guests who wish to fly from these destinations to the Spanish capital."

airberlin is using a Boeing 737-800 with 186 seats for the flight from Berlin to Madrid. The flight leaves Berlin daily at 08:50, arriving at Madrid-Barajas at 11:55. The return flight departs from Madrid at 13:15 and lands in Berlin at 16:15.




Diesen Artikel kommentieren 

Weitere interessante Inhalte
Quartalszahlen mit kleinem Nettogewinn airberlin kündigt Neuausrichtung an

21.08.2014 - Trotz leicht verbesserter Lage will sich Deutschlands zweitgrößte Airline-Gruppe verstärkt auf die Märkte Deutschland, Österreich, Schweiz und Mallorca konzentrieren und fünf kleinere … weiter

Langstrecken-Schlafsessel gegen Höchstgebot airberlin versteigert Business-Class-Restplätze

11.08.2014 - Als erste deutsche Fluggesellschaft versteigert airberlin auf ihren Langstrecken künftig übrig gebliebene Sitze der Business Class im Airbus A330. Gebote werden bis 72 Stunden vor Abflug entgegen … weiter

Deutsche Vielflieger Top 10: Die zahlreichsten deutschen Verkehrsflugzeugmuster

21.07.2014 - Groß oder klein, Airbus oder Boeing: Welches Flugzeugmuster ist in den Flotten der deutschen Airlines am häufigsten vertreten? Unsere Top-10-Liste gibt Aufschluss. … weiter

353 Millionen Liter Kerosin gespart Die deutschen Airlines fliegen effizienter

01.07.2014 - Die deutschen Fluggesellschaften verbrauchen im Durchschnitt 3,68 Liter pro Passagier und 100 Kilometer. Bei einem gemeinsamen Termin am Düsseldorfer Flughafen informierten der Bundesverband der … weiter

Airlines airberlin und NIKI verstärken Etihad-Netz

02.06.2014 - airberlin und ihre österreichische Tochtergesellschaft NIKI verstärken mit neuen Flügen das Zubringernetz von Investor Etihad Airways. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

Frage des Monats

Welches Thema ist Ihr Favorit in der FLUG REVUE 9-2014?


Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.











alle Ergebnisse


FLUG REVUE 09/2014

FLUG REVUE
09/2014
11.08.2014

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 1500. Boeing 747
- Tiger Meet
- Farnborough 2014
- Irish Coast Guard
- Falcon 8X
- Triebwerke von Morgen
- Raumtransporter ATV

aerokurier iPad-App