27.08.2012
FLUG REVUE

Airbus and China make a push for alternative fuels

Airbus and one of the world’s leading academic institutions, Tsinghua University have formed a partnership to complete a sustainability analysis of Chinese feedstocks, and to evaluate how best to support the development of a value chain to speed up the commercialisation of aviation bio-fuels.

In phase one, the partnership is assessing suitable feedstocks that comply with ecological, economic and social sustainability criteria. The sustainability analysis is managed by Airbus and involves close collaboration with Tsinghua and leading European institutions. Phase two will narrow down the most promising alternative fuel solutions.

The first results are due to be analysed in the second half of 2012. The goal is to select a number of feedstocks including used cooking oil (which would otherwise be waste) and also algae. By the beginning of 2013, the full sustainability analysis should have been completed.
From 2013 onwards, the partners will look at scaling-up the alternative fuel production process to achieve sustainable quantities of aviation fuel for commercial use.

The partnership agreement is one of the initiatives to develop a complete sustainable aviation bio-fuel production capability in China, using only sustainable resources and is part of the Airbus goal to have in place a value chain in every continent by 2012. So far Airbus has value chains in Latin America, Australia, Europe, the Middle East, and with the Chinese value chain, Asia.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Produktionsmeilenstein für die A320-Familie 7500. Standardrumpf-Airbus endmontiert

27.04.2017 - Im US-Endmontagewerk Mobile hat Airbus jetzt das 7500. Flugzeug seiner A320-Familie endmontiert. Es ist eine A321 für American Airlines. … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

26.04.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Flugzeug-Ersatzteilversorgung und Logistik Airbus-Satair und VAS Aero kooperieren

26.04.2017 - Die Airbus-Tochter Satair Group hat mit VAS Aero Service ein strategisches Kooperationsprojekt zur gemeinsamen Ersatzteilversorgung gestartet. … weiter

Airbus-Spezialtransporter Beluga XL bekommt Sonderlackierung

26.04.2017 - Die Airbus-Angestellten haben abgestimmt: Mit einer speziellen Lackierung soll sich die erste Beluga XL optisch ihrem Namensgeber, dem Beluga-Wal, annähern. … weiter

Kommt die Flottenerneuerung ins Stocken? Iran Air kündigt erste A330-Einsätze nach Westeuropa an

25.04.2017 - Iran Air wird ab Mai die ersten Ziele in Westeuropa mit ihren neuen Airbus A330 bedienen. Dagegen wurde die geplante Übernahme der ersten Boeing 777-300ER überraschend abgesagt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App