04.03.2014
FLUG REVUE

Airbus Defence and Space supplies German Armed Forces with new assembly testing instrument

Airbus Defence and Space has developed a new testing instrument for the German Armed Forces (Bundeswehr) to identify faulty assemblies.

The modular maintenance device (M2D) is flexible and can be used to identify faulty assemblies, and even to carry out an assessment of the overall system. This shortens repair cycles and reduces the time it takes to restore operational readiness significantly, as the usual practice of replacing assemblies suspected of being faulty is no longer necessary and a more targeted troubleshooting process is possible.

In addition, the testing instrument gives the user access to the comprehensive Interactive Electronic Technical Documentation (IETD) installed on the device. Furthermore, the user can read out the hardware and software configuration, for example serial number, period of operation and current software version of individual assemblies, or update the existing software version.

The equipment can be installed on any platform, from handheld computers to hardened notebooks. Thanks to the system’s modular architecture, additional test modules – even from other manufacturers – can be added onto the basic software system flexibly and in any way the user likes. As a result, the M²D can be upgraded for any hardware or system test – from radio equipment and combat vehicles to aircraft – and can therefore be used comprehensively across all branches of the armed forces.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Premium Aerotec Erste Rumpfschalen für A321neo ACF an Airbus ausgeliefert

23.06.2017 - Der Luftfahrtzulieferer Premium Aerotec entwickelt und fertigt Rumpfschalen für die A321neo in der Airbus-Cabin-Flex-Konfiguration. Die Änderungen ermöglichen mehr Kapazität ohne eine Verlängerung des … weiter

Paris Air Show 2017 Airbus und Boeing verkaufen fast 900 Flugzeuge

22.06.2017 - Es ist ein ständiges Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen den beiden Luftfahrtgiganten. Auf der Internationalen Luftfahrtmesse in Le Bourget hatte Boeing nach der Ankündigung der 737 MAX 10 die Nase vorn. … weiter

Übersicht UPDATE: Bestellungen bei der International Paris Air Show 2017

22.06.2017 - Welche Airline hat bei der diesjährigen Air Show in Paris bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt? Sehen Sie in unserer aktuellen Auflistung die neuen Aufträge der Flugzeughersteller. … weiter

Paris Air Show 2017 Flugprogramm am Donnerstag

22.06.2017 - Wie in den vergangenen Tagen zeigen auch am Donnerstag Airliner, Kampfjets und Hubschrauber ihre Fähigkeiten auf der Luftfahrtausstellung in Paris. Hier gibt es das vollständige Flugshow-Programm. … weiter

Airbus A350 Lufthansa fliegt von München nach Singapur

21.06.2017 - Ab März 2018 fliegt die Lufthansa fünfmal in der Woche von München nach Singapur. Eingesetzt wird auf der Langstrecke ein Airbus A350. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App