23.05.2014
FLUG REVUE

Airbus Helicopters to provide long-term support for EC135 of German Federal Police

Keeping the German Federal Police’s large fleet of EC135 rotorcraft mission-ready will be the responsibility of Airbus Helicopters based on a long-term maintenance, repair, and overhaul contract (MRO) signed with the NATO Support Agency NSPA at the ILA Berlin Air Show.

EC135 Vertrag Bundespolizei ILA 2014

Auf der ILA wurde ein Vertrag für die Betreuung der EC135 der Bundespolizei durch Airbus Helicopters unterschrieben (Foto: Airbus Helicopters/Abarr).  

 

The NATO Support Agency (NSPA) is NATO’s Integrated Logistics and Services Provider Agency, which executed the procurement process for the service contract on behalf of the German Federal Police.

This service contract covers all 41 EC135 T2i rotorcraft in the Bundespolizei Fliegergruppe (German Federal Police Flying Squadron) fleet, with the initial aircraft to arrive at Airbus Helicopters’ Kassel-Calden, Germany maintenance facility later this month. The agreement has an initial three-year timeframe, with an extension option to five years.

Maintenance services covered by the agreement include phase inspections, engine inspections, replacement of operation time limit parts (OTL), component repair and overhaul, the application of service bulletins, the compliance with service letters, the incorporation of engineering orders, as well as helicopter painting.

The German Federal Police is Airbus Helicopters’ largest law enforcement customer in Europe, with 85 company-built rotorcraft in its fleet. Their relationship dates back more than 50 years, when the agency’s predecessor – the German Federal Border Guard – began operating its first Alouette II helicopter in 1962.



Weitere interessante Inhalte
Start am Samstag Schweizer Super Pumas zur Waldbrandbekämpfung in Portugal

20.08.2017 - Am Samstagmittag ist ein Detachement der Schweizer Armee in Richtung Portugal abgeflogen. Drei AS332M1 Super Puma sollen bei der Waldbrandbekämpfung helfen. … weiter

Feuerbekämpfung rund um die Welt Die Löscheinsätze von Erickson 2017

17.08.2017 - Überdurchschnittlich häufige Feuerausbrüche in der nördlichen Hemisphäre erhöhen die Auslastung des Unternehmens für Luftbrandbekämpfung deutlich. Die weltweit größte S-64 Aircrane Flotte ist in … weiter

Pleiten, Pech und Pannen Top 10: Die spektakulärsten Flugzeuge, die nie flogen

17.08.2017 - Senkrechtstarter, Stealth-Jäger, Mach 3 schnelle Jäger: Die Luftfahrtgeschichte ist voll von interessanten, aber erfolglosen Flugzeugprojekten, die trotz fortgeschrittener Entwicklung nie aus eigener … weiter

Rettungshubschrauber im Feldversuch 50 Jahre zivile Luftrettung

11.08.2017 - Vor 50 Jahren untersuchten ADAC und Rotes Kreuz in einem dreiwöchigen Feldversuch, ob "Arzt-Hubschrauber" die Versorgung von Unfallopfern abseits der Ballungsgebiete verbessern können. … weiter

Paris Air Show Airbus Helicopters: „Racer“ enthüllt

08.08.2017 - Airbus Helicopters hat in Le Bourget die aerodynamische Konfiguration seines Hochgeschwindigkeitsdemonstrators aus dem europäischen Forschungsprogramm Clean Sky 2 präsentiert. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot