23.05.2014
FLUG REVUE

Airbus Helicopters to provide long-term support for EC135 of German Federal Police

Keeping the German Federal Police’s large fleet of EC135 rotorcraft mission-ready will be the responsibility of Airbus Helicopters based on a long-term maintenance, repair, and overhaul contract (MRO) signed with the NATO Support Agency NSPA at the ILA Berlin Air Show.

EC135 Vertrag Bundespolizei ILA 2014

Auf der ILA wurde ein Vertrag für die Betreuung der EC135 der Bundespolizei durch Airbus Helicopters unterschrieben (Foto: Airbus Helicopters/Abarr).  

 

The NATO Support Agency (NSPA) is NATO’s Integrated Logistics and Services Provider Agency, which executed the procurement process for the service contract on behalf of the German Federal Police.

This service contract covers all 41 EC135 T2i rotorcraft in the Bundespolizei Fliegergruppe (German Federal Police Flying Squadron) fleet, with the initial aircraft to arrive at Airbus Helicopters’ Kassel-Calden, Germany maintenance facility later this month. The agreement has an initial three-year timeframe, with an extension option to five years.

Maintenance services covered by the agreement include phase inspections, engine inspections, replacement of operation time limit parts (OTL), component repair and overhaul, the application of service bulletins, the compliance with service letters, the incorporation of engineering orders, as well as helicopter painting.

The German Federal Police is Airbus Helicopters’ largest law enforcement customer in Europe, with 85 company-built rotorcraft in its fleet. Their relationship dates back more than 50 years, when the agency’s predecessor – the German Federal Border Guard – began operating its first Alouette II helicopter in 1962.



Weitere interessante Inhalte
Ersatzteilversorgung bis 2030 gesichert Bundeswehr lässt 26 CH-53 GS umrüsten

27.02.2017 - Die Bundeswehr lässt bei Airbus Helicopters 26 schwere Transporthubschrauber auf zukunftssichere Ersatzteile und Bauteile umrüsten, die ihren Betrieb mindestens bis zum Jahr 2030 ermöglichen. … weiter

Marine-Transporthubschrauber Italien erhält ersten NH90 MITT

22.02.2017 - Die italienische Marine hat jüngst ihren ersten von zehn NH90 MITT übernommen. Derweil werden die NH90 NFH mit IFF Mode 5 nachgerüstet. … weiter

Rekordauslieferungen im Verkehrsflugzeuggeschäft Airbus-Konzernbilanz leidet unter A400M

22.02.2017 - Der Luftfahrtkonzern Airbus hat am Mittwoch seine Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2016 veröffentlicht. Trotz guter Auftragslage und Rekordproduktion bei den Verkehrsflugzeugen belastete der … weiter

Leonardo Helicopters Mehr AW139 für Pakistan

21.02.2017 - Das pakistanische Verteidigungsministerium hat weitere AW139 bestellt. Sie sollen ab Mitte 2017 geliefert werden. … weiter

Noch mehr als 400 Maschinen im Einsatz BO105 feiert 50. Geburtstag

16.02.2017 - Am 16. Februar 1967 hob die BO105 in Ottobrunn zu ihrem Erstflug ab. Seit der ersten Auslieferung im Jahr 1970 kauften über 300 Kunden insgesamt rund 1400 Hubschrauber. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App