23.05.2014
FLUG REVUE

Airbus Helicopters to provide long-term support for EC135 of German Federal Police

Keeping the German Federal Police’s large fleet of EC135 rotorcraft mission-ready will be the responsibility of Airbus Helicopters based on a long-term maintenance, repair, and overhaul contract (MRO) signed with the NATO Support Agency NSPA at the ILA Berlin Air Show.

EC135 Vertrag Bundespolizei ILA 2014

Auf der ILA wurde ein Vertrag für die Betreuung der EC135 der Bundespolizei durch Airbus Helicopters unterschrieben (Foto: Airbus Helicopters/Abarr).  

 

The NATO Support Agency (NSPA) is NATO’s Integrated Logistics and Services Provider Agency, which executed the procurement process for the service contract on behalf of the German Federal Police.

This service contract covers all 41 EC135 T2i rotorcraft in the Bundespolizei Fliegergruppe (German Federal Police Flying Squadron) fleet, with the initial aircraft to arrive at Airbus Helicopters’ Kassel-Calden, Germany maintenance facility later this month. The agreement has an initial three-year timeframe, with an extension option to five years.

Maintenance services covered by the agreement include phase inspections, engine inspections, replacement of operation time limit parts (OTL), component repair and overhaul, the application of service bulletins, the compliance with service letters, the incorporation of engineering orders, as well as helicopter painting.

The German Federal Police is Airbus Helicopters’ largest law enforcement customer in Europe, with 85 company-built rotorcraft in its fleet. Their relationship dates back more than 50 years, when the agency’s predecessor – the German Federal Border Guard – began operating its first Alouette II helicopter in 1962.



Weitere interessante Inhalte
Polizeihubschrauber auch für Einsätze über der See Bundespolizei bestellt drei Super Puma

07.12.2016 - Die Bundespolizei hat bei Airbus Helicopters drei weitere H215 aus der Super Puma-Familie bestellt. Die neuen Hubschrauber werden für die reguläre Polizeiarbeit aber auch für Einsätze über der See … weiter

Industrieverband mit neuem Präsidenten Klaus Richter wird neuer BDLI-Chef

01.12.2016 - Mit dem Jahresbeginn wird Dr. Klaus Richter neuer BDLI-Präsident. Richter ist Konzern-Leiter des Einkaufs bei der Airbus Group und Vorsitzender der Geschäftsführung der Airbus Operations GmbH in … weiter

Pleiten, Pech und Pannen Top 10: Die spektakulärsten Flugzeuge, die nie flogen

01.12.2016 - Senkrechtstarter, Stealth-Jäger, Mach 3 schnelle Jäger: Die Luftfahrtgeschichte ist voll von interessanten, aber erfolglosen Flugzeugprojekten, die trotz fortgeschrittener Entwicklung nie aus eigener … weiter

Airbus Helicopters Erste drei AS565 MBe gehen nach Indonesien

24.11.2016 - Airbus Helicopters hat die ersten drei Panther an PT Dirgantara Indonesia übergeben. Sie werden in Bandung mit ihren Systemen für die U-Bootjagd ausgerüstet. … weiter

Leonardo Helicopters Merlin HC4 für die Royal Navy im Flugtest

22.11.2016 - In Yeovil hat die Flugerprobung der neuen Merlin-Version für die Commando Helicopter Force der britischen Marine begonnen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App