30.09.2013
FLUG REVUE

Ceremony at Seville with Minister Le DrianAirbus Military celebrates first A400M delivery to French Air Force

Nearly two months after the real handover, more than 700 people celebrated the delivery of the first production A400M to the French Air Force at a ceremony at the Airbus Military Final Assembly Line at Seville.

Airbus A400M Sevilla Übergabe Armée de l Air

Die französischen Luftstreitkräfte haben ihre erste A400M übernommen. Foto und Copyright: Karl Schwarz  

 

HRH Prince of Asturias, French Minister of Defence Jean-Yves Le Drian, Spanish Minister of Defence, Pedro Morenés, as well as other military authorities from France and other partner nations and OCCAR representatives attended the ceremony along with EADS CEO Tom Enders, Airbus Military CEO Domingo Ureña-Raso and more than 300 Airbus and Airbus Military staff.

The first aircraft, the first of 50 ordered by France and of a total of 174 on order, is already at Orleans-Bricy Air Base since 2 August and is initially used for training before being deployed on military and humanitarian missions.



Weitere interessante Inhalte
Entscheidung nach langem Wettbewerb Kanada wählt Airbus C295W als SAR-Flugzeug

09.12.2016 - Die kanadische Regierung hat die Airbus C295W für ihr Such- und Rettungsflugzeugprogramm (Fixed-Wing Search and Rescue Program – FWSAR) ausgewählt hat. … weiter

Diehl Defence IRIS-T gegen Bodenziele getestet

08.12.2016 - Der Luft-Luft-Lenkflugkörper IRIS-T hat bei einem Testschießen von einem norwegischen F-16-Kampfjet seine Luft-Boden-Fähigkeit demonstriert. … weiter

Sikorsky S-70i Black Hawk für Chile

08.12.2016 - Sikorsky hat einen Vertrag für die Lieferung von sechs S-70i Black Hawk an die chilenischen Luftstreitkräfte abgeschlossen. … weiter

Frankreich, Großbritannien und Spanien Servicevertrag für A400M unterzeichnet

07.12.2016 - Airbus Defence and Space hat einen langfristigen GUnterstützungsvertrag für den neuen A400M-Transporter mit Großbritannien, Frankreich und Spanien unterzeichnet. … weiter

Flugstundenjubiläum für USAF-Pilot 6000 Stunden in der A-10

06.12.2016 - Als einer der erfahrensten Kampfflugzeugpiloten der US Air Force hat Oberstleutnant John Marks nun 6000 Flugstunden in der A-10 Thunderbolt II erreicht. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App