01.08.2013
FLUG REVUE

Airbus Military delivers first A400M to French Air Force

Airbus Military has today formally handed over the first series production A400M to the French Air Force.

This delivery, just authorized by the French procurement agency DGA, enables the aircraft, MSN7, to join tomorrow the French airbase of Orleans-Bricy.

This delivery represents the culmination of 10 years of development by Airbus Military and more than 5,000 flight-test hours, involving close to 40,000 people working for this major European defence programme.

Domingo Ureña said: “Today is a truly historic day for the European aerospace industry – marking the moment at which it becomes the new global leader in the military transport sector with an entirely new aircraft. I would like to express my sincere thanks to everyone at Airbus Military, Airbus and our suppliers whose unflagging efforts have made this enormous achievement possible, as well as our customers and OCCAR whose inputs over the years have been crucial to the success of the programme.”

This first aircraft delivered to France will initially be used for the continuing training of aircrew before becoming part of the French Air Force operational transport fleet.

An official ceremony to celebrate the delivery in its Final Assembly Location in Sevilla will take place after the summer break.



Weitere interessante Inhalte
Amerikanischer Kampfjet F-18: Die aktuellen Nutzer

22.01.2017 - Die von McDonnell Douglas entwickelte und gebaute F/A-18 Hornet ist ein zweistrahliges Mehrzweckkampflugzeug. Ursprünglich wurde die F/A-18 für den Einsatz auf Flugzeugträgern entwickelt, doch auch … weiter

Übernahmepläne Safran will Zodiac kaufen

20.01.2017 - Der französische Luftfahrt- und Rüstungskonzern Safran plant eine Übernahme des ebenfalls französischen Kabinenausrüsters Zodiac Aerospace. Dadurch entsteht ein Branchenriese mit 92.000 Mitarbeitern. … weiter

NH90 und Tiger der Heeresflieger Hubschrauber-Verlegung nach Mali beginnt

19.01.2017 - Die Vorbereitungen für die Verlegung von vier NH90 und vier Tigern nach Mali laufen. Im Anschluss an den Beschluss der Bundesregierung steht die Zustimmung des Bundestags noch aus. … weiter

Risse im Heckausleger Sea Lynx der Marine sind repariert

18.01.2017 - Nach zweieinhalb Jahren sind die Bordhubschrauber der Deutschen Marine vom Typ Sea Lynx Mk 88A wieder „ohne Einschränkungen für den operativen Einsatz freigegeben“. Nur eine Maschine muss noch … weiter

Militärische Giganten Top 10: Die schwersten Bomber der Welt

18.01.2017 - Schon seit der Frühzeit der Luftfahrt waren die Bomber meist die größten und schwersten Flugzeuge. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App