15.02.2013
FLUG REVUE

Airbus switches from Li-Ion batteries in A350 XWB

Airbus has decided to activate its “Plan B” and therefore to revert back to the proven and mastered nickel cadmium main batteries for its A350 XWB programme at Entry into Service (EIS).

Airbus is confident that the lithium ion (Li-ion) main battery architecture it has been developing with Saft and qualifying for the A350 XWB aircraft is robust and safe. The A350 XWB flight test programme will continue as planned with the qualified Li-ion main batteries.

However, to date, the root causes of the two recent industry Li-ion main batteries incidents remain unexplained to the best of our knowledge. In this context, and with a view to ensuring the highest level of programme certainty, Airbus has decided to activate its “Plan B” and therefore to revert back to the proven and mastered nickel cadmium main batteries for its A350 XWB programme at Entry into Service (EIS). Airbus considers this to be the most appropriate way forward in the interest of programme execution and A350 XWB reliability.

In parallel, Airbus has also launched additional maturity studies on Li-ion main batteries behavior in aerospace operations and will naturally take on board the findings of the ongoing official investigation.

As a result of making this decision now, Airbus does not expect it to impact the A350 XWB Entry Into Service schedule.



Weitere interessante Inhalte
Basen in Deutschland Ryanair kündigt neue Verbindungen an

17.02.2017 - Die irische Niedrigpreis-Airline baut ihr Angebot in Deutschland weiter aus und nimmt neue Ziele in den kommenden Winterflugplan auf. … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

17.02.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Abschied vom Regionalfliegen Eurowings mustert letzte CRJ900 aus

16.02.2017 - Eurowings vereinheitlicht ihre Flotte mit der A320-Familie von Airbus. Am Mittwoch schied die letzte CRJ von Bombardier aus dem Bestand aus. … weiter

Drei zusätzliche Airbus A330-200 airberlin erweitert Langstreckenflotte

16.02.2017 - Mit drei zusätzlichen Airbus A330 lässt airberlin ihre Langstreckenflotte ab dem Sommer auf 17 Großraumjets wachsen. Vor allem die USA-Verbindungen sollen davon profitieren. … weiter

Tarifkonflikt bei Lufthansa Trotz Einigung droht neues Ungemach

16.02.2017 - Lufthansa und die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) haben die Schlichtungsempfehlung zum Thema Vergütung angenommen. Die Airline will die dadurch entstehenden Kosten aber anderweitig … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App