07.10.2009
FLUG REVUE

Boeing AH-6i in flight test

Boeing today announced that the AH-6i light attack/reconnaissance helicopter successfully completed its first flight on Sept. 16, seven months after the company started work on the prototype aircraft.

Boeing AH-6i Erstflug

Boeing begann am 16. September 2009 mit der Flugerprobung der neuen AH-6i (Foto: Boeing).  

 

During the 36-minute flight at the Boeing Rotorcraft Systems facility in Mesa, Ariz., the helicopter demonstrated its flight characteristics and several handling maneuvers.

The AH-6i program, launched by Boeing at the 2008 AUSA meeting, is intended for international customers. The AH-6i features flexible mission configuration, an integrated digital cockpit, combat-proven design, the highest payload in its class, an integrated and qualified weapons system, and a communications package that enables connectivity with other aircraft and ground stations.

Boeing will produce the AH-6i at its facility in Mesa and is responding to inquiries from potential customers around the world.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Neue Zweistrahlergeneration im Zulassungstest Boeing 737 MAX 8 absolviert Spritzwassertest

19.01.2017 - Boeing hat mit der neuen Boeing 737 MAX 8 Spritzwassertests absolviert. Dabei durchrollt der Zweistrahler künstlich angelegte Wasserlachen mit Abhebegeschwindigkeit. … weiter

ANA Neuer Star-Wars-Jet bald im Einsatz

19.01.2017 - Die japanische Fluggesellschaft ANA hat den Termin des ersten Fluges ihres C-3PO-Jets bekanntgegeben. Das Flugzeug wird allerdings nur auf Inlandsstrecken eingesetzt. … weiter

Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

19.01.2017 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter

Militärische Giganten Top 10: Die schwersten Bomber der Welt

18.01.2017 - Schon seit der Frühzeit der Luftfahrt waren die Bomber meist die größten und schwersten Flugzeuge. … weiter

Neue Software der NASA Kürzeres Zeitfenster zwischen Landungen

17.01.2017 - Die amerikanische Aeronautik- und Raumfahrtbehörde NASA erprobt bei Testflügen ein System, das den Luftverkehrsfluss an vielbeflogenen Airports verbessern soll. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App