16.04.2009
FLUG REVUE

6000th Boeing 737 deliveredBoeing delivers 6000th 737

Boeing today celebrated a special program milestone with the delivery of the 6,000th 737. It was delivered to International Lease Finance Corp (ILFC) which will lease the 737 to Norwegian Air Shuttle ASA.

6000 Boeing 737 Norwegian

Das 6000. Exemplar der Boeing 737 geht an Norwegian Air Shuttle (C) Boeing Photo  

 

"It is exciting to deliver our 6,000th 737 to ILFC and Norwegian Air Shuttle, and we thank them for being among the hundreds of airlines, operators and leasing companies who have made the 737 the world's most popular jet airliner," said Mark Jenkins, vice president and general manager, 737 Airplane Programs. To date, unfilled orders for the Next-Generation 737 exceed 2200 airplanes valued at approximately $163 billion at list prices.

„ILFC's very first Boeing delivery was a 737 and since then we've taken delivery of more than 400 of this outstanding model, re-ordering incremental airplanes dozens of times," said Steven F. Udvar-Hazy, ILFC chairman and chief executive officer.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
US-Hersteller meldet Kundenübergaben Boeing liefert 183 Flugzeuge im zweiten Quartal aus

11.07.2017 - US-Branchenriese Boeing hat im zweiten Quartal 2017 insgesamt 183 neue Verkehrsflugzeuge ausgeliefert. Rekordhalter wurde die Boeing 737 mit 123 Auslieferungen. … weiter

Rekord-Jet Top 10: Die größten Kunden der Boeing 737

01.07.2017 - Mehr als 13.000 Exemplare der Boeing-737-Familie wurden bis heute bestellt. Wer die meisten davon über die Jahre geordert hat, darüber gibt unsere Top 10 Auskunft. … weiter

Größter Boeing-Betreiber Southwest übernimmt ihre 737. Boeing 737

08.06.2017 - Bei einer festlichen Übergabe im Boeing-Auslieferungszentrum in Seattle erhielt Southwest Airlines vergangenen Donnerstag ihre bereits 737. 737. … weiter

ALIAS von Aurora Flight Sciences Roboter landet Boeing 737 im Simulator

17.05.2017 - Ein Automatisierungssystem des US-Luftfahrtunternehmens Aurora Flight Sciences hat eine Boeing 737 im Simulator autonom geflogen und gelandet. … weiter

Börsengang könnte eine halbe Milliarde Dollar einbringen Korean Air will mit Jin Air an die Börse

27.04.2017 - Korean Air will noch in diesem Jahr ihre Niedrigpreistochter Jin Air an die Börse bringen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot