23.06.2009
FLUG REVUE

Boeing postpones 787 first flight again

Boeing today announced that first flight of the 787 Dreamliner will be postponed due to a need to reinforce an area within the side-of-body section of the aircraft.

The need was identified during the recent regularly scheduled tests on the full-scale static test airplane. Preliminary analysis indicated that flight test could proceed this month as planned. However, after further testing and consideration of possible modified flight test plans, the decision was made late last week that first flight should instead be postponed until productive flight testing could occur.

First flight and first delivery will be rescheduled following the final determination of the required modification and testing plan. It will be several weeks before the new schedule is available. The 787 team will continue with other aspects of testing on Airplane #1, including final gauntlet testing and low-speed taxiing. Work will also continue on the other five flight test aircraft and the subsequent aircraft in the production system.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Neue Zweistrahlergeneration im Zulassungstest Boeing 737 MAX 8 absolviert Spritzwassertest

19.01.2017 - Boeing hat mit der neuen Boeing 737 MAX 8 Spritzwassertests absolviert. Dabei durchrollt der Zweistrahler künstlich angelegte Wasserlachen mit Abhebegeschwindigkeit. … weiter

ANA Neuer Star-Wars-Jet bald im Einsatz

19.01.2017 - Die japanische Fluggesellschaft ANA hat den Termin des ersten Fluges ihres C-3PO-Jets bekanntgegeben. Das Flugzeug wird allerdings nur auf Inlandsstrecken eingesetzt. … weiter

Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

19.01.2017 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter

Militärische Giganten Top 10: Die schwersten Bomber der Welt

18.01.2017 - Schon seit der Frühzeit der Luftfahrt waren die Bomber meist die größten und schwersten Flugzeuge. … weiter

Neue Software der NASA Kürzeres Zeitfenster zwischen Landungen

17.01.2017 - Die amerikanische Aeronautik- und Raumfahrtbehörde NASA erprobt bei Testflügen ein System, das den Luftverkehrsfluss an vielbeflogenen Airports verbessern soll. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App