11.08.2009
FLUG REVUE

Boeing, Schiebel team on Camcopter marketing

Boeing and Schiebel of Austria today announced they have signed a teaming agreement to pursue marketing and support opportunities for Schiebel's S-100 Camcopter.

Schiebel Camcopter S-100 vorn

Der Schiebel Camcopter S-100 wird nun von Boeing in den USA vermarktet (Foto: Schiebel).  

 

The S-100 is an autonomous helicopter that uses vertical takeoff and landing technology. The aircraft can be programmed to fly autonomous missions via a point-and-click computer software interface, or be directed manually with a joystick. It also can operate under adverse weather conditions and beyond line-of-sight on land and at sea. Its data link range extends up to 200 km, with a service ceiling of 18,000 feet.

"This teaming agreement allows us to offer another quality unmanned airborne platform to customers who depend on the intelligence these aircraft can provide," said Vic Sweberg, director of Boeing Unmanned Airborne Systems (UAS).

"We are excited about teaming with Boeing's newly created Unmanned Airborne Systems division," said Hans G. Schiebel, director of Schiebel Industries AG. "Through this collaboration, we hope to leverage Boeing's depth of experience and proven contacts to provide the S-100 to U.S. government and military customers. The S-100 CAMCOPTER could have applications for a variety of civilian customers, as well."

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Kooperation mit Air Europa Ryanair bietet Langstreckenflüge via Madrid an

23.05.2017 - Der irische Niedrigpreisriese Ryanair bietet neue Langstreckenverbindungen mit Umsteigen in Madrid an. Dort übernimmt Air Europa aus Spanien den transatlantischen Teil der Reise. … weiter

Riesen mit Rotoren Top 10: Die schwersten Hubschrauber der Welt

22.05.2017 - Kaum ein anderes Fluggerät bietet so viele Einsatzmöglichkeiten wie der Hubschrauber. Besonders als Transporter kann er schwer zugängliche Gegenden erreichen. Vor allem für militärische Zwecke stiegen … weiter

Neue Verbindungen von und nach Palma Germania stationiert Flugzeug auf Mallorca

19.05.2017 - Die deutsche Fluggesellschaft eröffnet am Freitag ihre Basis in Palma de Mallorca. … weiter

Neues Triebwerk für die Boeing 777X GE beginnt Zulassungstests mit GE9X

19.05.2017 - Der amerikanische Triebwerkshersteller GE führt seit dieser Woche die für die Zertifizierung benötigten Tests mit dem GE9X durch. … weiter

ALIAS von Aurora Flight Sciences Roboter landet Boeing 737 im Simulator

17.05.2017 - Ein Automatisierungssystem des US-Luftfahrtunternehmens Aurora Flight Sciences hat eine Boeing 737 im Simulator autonom geflogen und gelandet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App