10.08.2009
FLUG REVUE

Canada orders 15 Boeing Chinooks

Boeing today announced that it has received a US$1.15 billion contract from the Canadian government for 15 new CH-47F Chinook heavy-lift helicopters. Deliveries are to start in July 2013.

Under the contract, Boeing will match Canada's purchase price by executing contracts and investments of equal value with Canadian industry. . These opportunities will result in long-term, high-value jobs for Canadians and build on the long-standing partnership between Boeing and Canadian industry. Contracts worth in excess of $500 million have been signed against this commitment and are being implemented by companies across Canada.

Designated the CH-147 in Canada, the Chinooks have been contracted to meet Canada's Medium-to-Heavy Lift Helicopter program requirements. Peter MacKay, Canada's Minister of National Defence and Minister for the Atlantic Gateway said: "This contract is key in ensuring the Canadian Forces are a first-class, modern, flexible force capable of defending Canada and the Canadian interest for years to come. This helicopter will give Canada's military a robust capability with the ability to operate in remote and isolated areas, and increase their capacity to respond to disasters both at home and abroad."

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Neues Jumbo-Triebwerk läuft störungsfrei Cargolux: Eine Million Flugstunden mit dem GEnx

28.03.2017 - Fünfeinhalb Jahre nach der Indienststellung ihrer ersten Boeing 747-8F hat Cargolux als erster Betreiber weltweit eine Million Flugstunden mit dem neuen Triebwerkstyp erreicht. … weiter

Neuer Zweistrahler 777-9 ist am teuersten Boeing erhöht die Listenpreise

28.03.2017 - Boeing hat die hauseigenen Listenpreise für Verkehrsflugzeuge erhöht. Gegenüber der letzten Preiserhöhung vom Juli 2015 stiegen die Listenpreise um rund 2,2 Prozent. … weiter

Boeing 747-8F verliert zwei Bestellungen Nippon Cargo Airlines bestellt verbleibende Jumbos ab

27.03.2017 - Die japanische Frachtfluggesellschaft Nippon Cargo Airlines (NCA) hat ihre beiden verbliebenen Bestellungen für die Boeing 747-8F annulliert. Dies verlautete am Montag aus New Yorker Börsenkreisen. … weiter

Längster Dreamliner startet in Charleston Boeing kündigt Erstflug der 787-10 für den 31. März an

27.03.2017 - Am 31. März wird die erste Boeing 787-10 zum Erstflug abheben. Boeing will den Start im Internet übertragen. … weiter

Untersuchungen im Auftrag der EASA Studien sehen keine Probleme bei Kabinenluft

24.03.2017 - Die Luft in Kabinen von Verkehrsflugzeugen ist unbedenklich. Zu diesem Ergebnis kommen zumindest zwei von der europäischen Agentur für Flugsicherheit in Auftrag gegebene Untersuchungen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App