13.07.2012
FLUG REVUE

Cassidian buys into optronics division of Carl Zeiss

Cassidian and Carl Zeiss AG have agreed to run the optronics and optics activities of Carl Zeiss Optronics GmbH jointly in future.

In a contract signed on 13 July 2012 between EADS Deutschland GmbH – Cassidian’s German legal entity – and Carl Zeiss AG, the two partners stipulated that Cassidian would acquire 75.1 per cent of the shares in Carl Zeiss Optronics GmbH, headquartered in Oberkochen, Germany. Carl Zeiss will retain the remaining 24.9 per cent.

Incorporating this sector of Carl Zeiss is a strategic expansion on the part of Cassidian of its existing sensor product portfolio in the area of sensors. Carl Zeiss  Optronics will be able to make use of Cassidian’s global sales channels, offices and subsidiaries, as well as its know-how in the area of business development, and gains long-term prospects for its existing business activities as a result of this venture.

The agreement includes a site and job security guarantee until 2015. The company will be part of Cassidian’s Sensors and Electronic Warfare Business Line.

Cassidian CEO Dr. Stefan Zoller said: “The acquisition of Carl Zeiss Optronics complements our existing industrial capabilities in the area of sensors, and will enable us in the coming years to develop an innovative, future-oriented and comprehensive 'Sensor House' which will provide the customer with complete sensor solutions from a single source and become well-established on the global markets.”

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Restrukturierung der Airbus-Konzernspitze Enders schließt betriebsbedingte Kündigungen nicht aus

05.12.2016 - Airbus-Konzernchef Tom Enders hat im Rahmen der Umstrukturierungen betriebsbedingte Kündigungen nicht ausgeschlossen. … weiter

Fusionierung mit Flugzeugsparte Airbus Group baut Stellen ab

29.11.2016 - Im September beschloss der Airbus-Konzern die Verschmelzung seiner Holding mit der größten Konzernsparte. Nun wurden neue Details bekanntgegeben, was das für die Mitarbeiter bedeutet. … weiter

Toulouser Auktion für wohltätige Zwecke Concorde-Teile bringen 450.000 Euro

08.11.2016 - Eine Auktion seltener Flugzeugteile und anderer Sammlerstücke der Concorde und anderer Flugzeugmuster erbrachte jetzt in Toulouse einen Erlös von 450.000 Euro. … weiter

Neue Konzernstruktur Airbus Group fusioniert mit Flugzeugsparte

30.09.2016 - Der Airbus-Konzern verschmilzt seine Holding mit dem Zivilflugzeuggeschäft. Das hat der Verwaltungsrat am Donnerstagabend beschlossen. … weiter

Airbus Group und Local Motors Die Gewinner des Drohnen-Wettbwerbs von Airbus

26.07.2016 - Bei der Airbus Cargo Drone Challenge wurden fünf Entwürfe als Gewinner ausgewählt. 425 Vorschläge waren eingereicht worden. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App