26.09.2012
FLUG REVUE

EADS begins flight demonstration of AAS-72X

EADS North America has begun its voluntary flight demonstration (VFD) for the Army’s Armed Aerial Scout helicopter program, flying two aircraft at a high-altitude test site.

AAS-72X+ Artist

EADS North America bietet der US Army die AAS-72X+ als Armed Aerial Scout an (Zeichnung: EADS North America).  

 

Over the next two weeks, company pilots will be flying the VFD with one AAS-72X, as well as an Eurocopter EC145 T2 that demonstrates the performance enhancements offered in the AAS-72X+ configuration.

The AAS-72X+ will be cost-competitive with the upgrades planned for the Vietnam-era OH-58 Kiowa Warrior, and could be fielded with Army units as early as 2016, the company claims. The aircraft would be built in the same facility as the Army’s UH-72A Lakota, 240 of which have been delivered.

“A competition will ensure the Army gets the combat capability it badly needs at an affordable cost, with the program performance that is a must in today’s acquisition environment,” said Sean O’Keefe, EADS North America Chairman and CEO.

The EC145 T2 shares the same basic airframe as the UH-72A and AAS-72X, but incorporates the more powerful Turbomeca Arriel 2E engines with dual channel FADEC, a Fenestron anti-torque system, an upgraded transmission, the Helionix glass cockpit and avionics suite, and a 4-axis autopilot system.

These elements of the AAS-72X+ will offer the US Army greater power, range, endurance and payload capacity when operating in 6,000 foot altitude and 95 degree environments, commonly known as “6K/95 high/hot” conditions, EADS NA claims.



Weitere interessante Inhalte
Dassault Aviation Entwicklung des Rafale Standard F4 beginnt

23.03.2017 - Der französische Verteidigungsminister Jean-Yves Le Drian hat die Entwicklung des F4-Standards der Rafale freigegeben. Er soll ab 2023 verfügbar sein. … weiter

Taktisches Luftwaffengeschwader 33 Deutsche Tornados üben in Südafrika

21.03.2017 - Vier Tornados der Luftwaffe aus Büchel haben für die Übung „Two Oceans“ auf die Overberg Air Base verlegt. … weiter

„White Out“-Versuche mit der EC635 RUAG integriert Piloten-Assistenz für NATO-Flugversuche

20.03.2017 - Im Auftrag der Schweizer Luftwaffe hat RUAG Aviation einen EC635 zu Testzwecken mit einem Piloten-Assistenz- und Sicherheitssystem ausgerüstet. … weiter

US-Kampfhubschrauber Boeing liefert 268 AH-64E Apache

20.03.2017 - Boeing hat vom Pentagon einen neuen Fünfjahresvertrag für die Lieferung von insgesamt 268 AH-64E Apache erhalten. 24 davon gehen in den Export. … weiter

Kampfhubschrauberregiment 36 Tiger-Verlegung nach Mali hat begonnen

16.03.2017 - Mit dem Straßentransport von Fritzlar nah Leipzig hat die Verlegung von vier Kampfhubschraubern des Heeres für den UN-Einsatz MINUSMA begonnen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App