30.08.2012
FLUG REVUE

Eurocopter and the Tianjin Free Trade Zone establish a partnership framework

In a signing ceremony today witnessed by German Chancellor Angela Merkel and Chinese Prime Minister Wen Jiabao, Eurocopter and Tianjin Free Trade Zone inked a memorandum of understanding to explore the creation of a completion and customization center for Eurocopter’s Ecureuil family.

Eurocopter intends to expand its local footprint in China by setting up the China Completion Center in Tianjin for the purpose of completing and customizing light helicopters from Eurocopter’s best-selling Ecureuil family for the Chinese market.

This Center will be designed from the start to enable future growth in accommodating other Eurocopter helicopter types. Eurocopter and the Tianjin Free Trade Zone (TFTZ), a successful partner of Airbus for its Tianjin-based A320 final assembly line, would form a joint venture for this activity, with the target of commencing operations by end 2013.

The China Completion Center will be located adjacent to the Airbus Tianjin facility to allow for greater synergy within the EADS Group.

Bruno Boulnois, CEO of the Eurocopter China subsidiary, said flexibility offered through local customization of Ecureuil helicopters, along with their reduced delivery times, will be appreciated by customers. “This is another significant commitment by Eurocopter in supporting the Chinese general aviation sector’s development,” he explained.



Weitere interessante Inhalte
Guimbal Cabri fliegt autonom Vorarbeiten für VRS700-Drohne von Airbus Helicopters

19.06.2017 - Kürzlich begann Airbus Helicopters mit autonomen Flugversuchen einer Guimbal Cabri als Vorbereitung für die militärische Drohne VSR700. … weiter

Entscheidung von Airbus Helicopters Thales trainiert Kuwaitische Truppen

19.06.2017 - Kuwait wird Simulatoren von Thales nuzten, um die Crews seiner Caracal-Hubschrauber auszubilden. … weiter

Absichtserklärung unterzeichnet Airbus will noch enger mit China zusammenarbeiten

01.06.2017 - Chinesische Zulieferer sollen künftig noch enger in die Airbus-Teileversorgung eingebunden werden. Dies ist nur ein Aspekt der heute in Berlin unterzeichneten Absichtserklärung zu Vertiefung der … weiter

Gefährliche Blendung von Passagierflugzeugen Haft für Laser-Attacke auf Flugzeuge

01.06.2017 - Für die Blendung von Verkehrsflugzeugen am Flughafen Schönefeld ist ein 49-jähriger Brandenburger am Mittwoch zu einer Haftstrafe ohne Bewährung verurteilt worden. … weiter

Airbus Helicopters Erste H135-Endmontagelinie in China

30.05.2017 - Airbus Helicopters hat mit dem Bau einer Endmontagelinie für die H135 in Qingdao begonnen. Damit will der Hersteller den wichtigen, zivilen Helikopter-Markt China besser abdecken. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App