29.09.2009
FLUG REVUE

Eurocopter signs contract for RAF Puma Life Extension Programme

Eurocopter UK Ltd. and the British Ministry of Defence have signed a contract for the Life Extension Programme for 28 of the Royal Air Force’s fleet of Puma Mk1 helicopters.

Puma der RAF

Die Pumas der RAF sollen nach einer Modernisierung noch viele Jahre fliegen (Foto: Crown Copyright)  

 

The upgraded Pumas, which will be designated Puma HC Mk2, will consequently offer significantly enhanced performance and operational capabilities, thus being capable of remaining in service until at least 2022. The contract is valued at £220 million (€250 million) and is due to be completed by December 2014.

The programme is based on comprehensive upgrades, including new Turbomeca Makila 1A1 engines, a glass cockpit, new communications, navigation and defensive systems, and a digital autopilot. The Puma HC Mk2’s performance and payload will be substantially increased, particularly in hot and high conditions. As a key pillar of the Royal Air Force’s fleet of medium lift helicopters, Puma continues to play a major role in operational theatres, delivering very high operational readiness levels.



Weitere interessante Inhalte
Airbus Helicopters Neuer Polizeihubschrauber für Sachsen-Anhalt

24.05.2017 - Die Landespolizeibereitschaft Sachsen-Anhalt hat am 24. Mai einen neuen Airbus H145 erhalten. Der Helikopter soll das in die Jahre gekommene Muster Bölkow BO 105 ersetzen. … weiter

Airbus Corporate Helicopters Airbus gründet neue Tochter für VIP-Hubschrauber

22.05.2017 - Nach den "Airbus Corporate Jets -ACJ" gründet Airbus auch für die hauseigenen Hubschrauber eine Geschäftsreisetochter, "Airbus Corporate Helicopters - ACH". … weiter

Helis und Drohnen Forschung bei Airbus Helicopters

15.05.2017 - Aktuelle Modelle verbessern, neue Technologien zur Serienreife bringen und ganz neue Konzepte testen – der Forschungs- und Entwicklungsbereich bei Airbus Helicopters hat alle Hände voll zu tun. … weiter

UN-Mission Minusma Erster Tiger-Einsatzflug in Mali

09.05.2017 - Wie die Bundeswehr jetzt mitteilte, haben die Tiger des Heeres von Gao aus ihren ersten Einsatz für die Vereinten Nationen geflogen. … weiter

Letzte Tiger in Gao eingetroffen Heeresflieger in Mali komplett

06.04.2017 - Mit der Ankunft der beiden letzten Tiger ist das Heeresfliegerkontingent bei der UN-Mission Minusma nun vollständig in Gao stationiert. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App