03.05.2010
FLUG REVUE

Eurocopter will highlight its corporate and VIP helicopters at EBACE in Geneva

Eurocopter will have a high-profile presence at the 2010 European Business Aviation Convention & Exhibition (EBACE) in Geneva.

With a modern product line of 12 different models – covering everything from single-engine aircraft to multi-mission twins – Eurocopter has sold more than 500 helicopters in the corporate, business aviation and VIP markets during the past four years.

“We are committed to bringing ground-breaking and creative products to the market. This will be highlighted again at EBACE 2010, where we will unveil our latest innovation in terms of design and style”, said Eurocopter CEO Lutz Bertling. “This newest concept will be Eurocopter’s third major initiative of this type in seven years and will further strengthen our offer to corporate and VIP customers worldwide”.
Eurocopter also is maintaining its focus on enhancing the eco-friendliness of its helicopters, which is supported by significant investments in improving rotary-wing aircraft performance and specific fuel consumption, as well as lowering emissions and reducing noise levels.



Weitere interessante Inhalte
Heeresflieger bei MINUSMA in Mali Tiger in Gao angekommen

26.03.2017 - Am Samstagnachmittag trafen die ersten beiden Tiger des Kampfhubschrauberregiments 36 in Gao im Norden Malis ein. Sie werden im Rahmen der UN-Mission MINUSMA eingesetzt. … weiter

„White Out“-Versuche mit der EC635 RUAG integriert Piloten-Assistenz für NATO-Flugversuche

20.03.2017 - Im Auftrag der Schweizer Luftwaffe hat RUAG Aviation einen EC635 zu Testzwecken mit einem Piloten-Assistenz- und Sicherheitssystem ausgerüstet. … weiter

Kampfhubschrauberregiment 36 Tiger-Verlegung nach Mali hat begonnen

16.03.2017 - Mit dem Straßentransport von Fritzlar nah Leipzig hat die Verlegung von vier Kampfhubschraubern des Heeres für den UN-Einsatz MINUSMA begonnen. … weiter

Verteidigungsminister bei Airbus Helicopters H160 für das französische Militär

06.03.2017 - Die neue H160 von Airbus Helicopters soll laut Verteidigungsminister le Drian als Basis für einen Helicoptère Interarmées Léger dienen, der im nächsten Jahrzehnt eingeführt wird. … weiter

QinetiQ-Auftrag für Airbus Helicopters H125 für die Testpilotenausbildung

01.03.2017 - Für die Ausbildung von Testpiloten und –Ingenieuren an der Empire Test Pilots‘ School (ETPS) hat der Betreiber QinetiQ vier H125 Helikopter bestellt, die 2019 geliefert werden sollen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App