01.05.2009
FLUG REVUE

Eurocopter’s last new BO105 LS takes to the sky

Eurocopter officially ended the successful BO105 program with the historical delivery of the last new BO105 LS to Mr. Duncan Wassick, President and CEO of Dam Helicopters Inc.

“The delivery of this helicopter to Dam Helicopters is of significant importance to our company; it is the last delivery of a new BO105 LS”, said Marie-Agnès Vève, president and CEO of Eurocopter Canada. “This aircraft, for which Canada holds the type certificate, is from one of the most successful light twin engine helicopter programs of all times and we are proud to have the last of this aircraft type delivered to a Canadian customer”.

Initially developed in the mid-1960s by Bölkow Engineering of Ottobrunn near Munich, Germany, the BO105, a light twin engine, multi-purpose utility helicopter, performed its maiden flight in 1967 and was granted Canadian certification in 1973. Production began under Messerschmitt-Bölkow-Blohm (MBB), which later became a part of Eurocopter. Eurocopter continued to produce the BO105 until 2001. The powerful LS model was introduced to the market in 1984 and received Canadian certification in 1987.

Today, 1008 BO105’s (44 BO105 LS) are still in service and have accumulated over 7,067,955 flying hours (204,439 for the LS variant). A total of 1,407 BO105’s have been built and delivered to 190 customers in 52 countries, making this program a remarkable success story.



Weitere interessante Inhalte
Airbus-Hubschrauber für Spezialeinheiten Bundeswehr übernimmt letzte H145M LUH SOF

26.06.2017 - Mit der Übergabe der 15. H145M hat Airbus Helicopters das komplette Auftragslos der Bundeswehr übergeben. … weiter

Guimbal Cabri fliegt autonom Vorarbeiten für VRS700-Drohne von Airbus Helicopters

19.06.2017 - Kürzlich begann Airbus Helicopters mit autonomen Flugversuchen einer Guimbal Cabri als Vorbereitung für die militärische Drohne VSR700. … weiter

Entscheidung von Airbus Helicopters Thales trainiert Kuwaitische Truppen

19.06.2017 - Kuwait wird Simulatoren von Thales nuzten, um die Crews seiner Caracal-Hubschrauber auszubilden. … weiter

Absichtserklärung unterzeichnet Airbus will noch enger mit China zusammenarbeiten

01.06.2017 - Chinesische Zulieferer sollen künftig noch enger in die Airbus-Teileversorgung eingebunden werden. Dies ist nur ein Aspekt der heute in Berlin unterzeichneten Absichtserklärung zu Vertiefung der … weiter

Gefährliche Blendung von Passagierflugzeugen Haft für Laser-Attacke auf Flugzeuge

01.06.2017 - Für die Blendung von Verkehrsflugzeugen am Flughafen Schönefeld ist ein 49-jähriger Brandenburger am Mittwoch zu einer Haftstrafe ohne Bewährung verurteilt worden. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App