04.07.2012
FLUG REVUE

Eurofighter Typhoon to secure airspace over London during Olympics

Eurofighter Typhoons of the Royal Air Force (RAF) will be on high alert during the Olympic Games in order to secure the air space over London.

Eurofighter RAF Olympia

Die Typhoon-Staffeln der Royal Air Force sind während der Olympiade in London verstärkt im Einsatz (Crown Copyright).  

 

Prior to the start of this international event which lasts from 27th July to 12th August, the RAF conducted extenstive training.

During the earlier training, Air Commodore Gary Waterfall, Deputy Air Component Commander of the RAF said: “Whilst there is no specific threat to the Games, we have to be ready for whatever occurs and play our part in what will be a safe and secure Olympics for all to enjoy.”

The Air Security Plan for the Olympic Games builds on the RAF’s existing defence of UK air space which requires Eurofighter Typhoons to be on Quick Reaction Alert (QRA) duty 24 hours a day, 7 days a week.

During the Games, Eurofighter Typhoon will be on rotation from the air forces’ six Typhoon squadrons with additional assets holding QRA from RAF Northolt, Middlesex.

Eurofighter Typhoon has been regularly involved in large event security since its first operational mission undertaken by the Italian Air Force defending the airspace over Turin during the 2006 Winter Olympics.



Weitere interessante Inhalte
Absichtserklärung unterzeichnet Deutschland beteiligt sich an A330-Tankerflotte

17.02.2017 - Deutschland will sich an der von den Niederlanden und Luxemburg initiierten NATO-Tankerflotte beteiligen. Ein Teil der A330 kommt nach Köln Wahn. … weiter

“Verdacht auf Betrug” Österreich verklagt Eurofighter und Airbus

16.02.2017 - Das österreichische Verteidigungsministerium hat bei der Staatsanwaltschaft Wien eine Strafanzeige wegen des Verdachts auf arglistige und betrügerische Täuschung gegen die Airbus Defence and Space … weiter

Mockup auf der Aero India HAL zeigt Indian Multi Role Helicopter

16.02.2017 - Hindustan Aeronautics Ltd. plant die Entwicklung eines Mehrzweckhubschraubers in der 12-Tonnen-Klasse. Ein 1:1-Modell wurde auf der Messe in Bengaluru gezeigt. … weiter

BAE Systems und HAL Advanced Hawk vorgestellt

15.02.2017 - Auf der Aero India in Bengaluru präsentieren BAE Systems und Hindustan Aeronatics ihren gemeinsam verbesserten Jettrainer Advanced Hawk. … weiter

Order im Wert von fast 36 Milliarden US-Dollar CFM verbucht 2016 mehr als 2600 Bestellungen

15.02.2017 - Die Auftragsbücher des amerikanisch-französischen Konsortiums CFM International haben sich im vergangenen Jahr gefüllt, vor allem das neue LEAP-Triebwerk ist gefragt. Doch auch der Klassiker CFM56 … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App