01.09.2009
FLUG REVUE

First A318 with 'steep approach' capability delivered

Airbus has delivered the first of two A318 aircraft equipped with 'steep approach' capability to British Airways. The delivery makes the carrier a new operator of all four members of the A320 Family.

Willie Walsh, British Airways' chief executive said: "The A318s were specially ordered for the twice-daily London City - JFK service because of their size, flexibility and 'steep approach' capability and will reinforce our unrivalled schedule between two of the world's greatest financial centres. The A318 may be our smallest aircraft but it has a big role to play in bringing a new dimension of style and convenience to the London - New York route and shows our determination to invest in the future."

The A318 is the largest commercial aircraft certified to land at steeper than usual gradients and has the potential to transform long haul travel between city centres, saving time and cost to the business traveller.

In British Airways' layout, the A318s' Club World cabin will feature a spacious layout with 32 seats that convert into full lie-flat beds, equipped with OnAir connectivity, allowing passengers to work during the flight with email, web surfing and mobile phone text messaging. The two A318s ordered will join a fleet of 11 A321s, 37 A320s and 33 A319s already in service. British Airways has a further nine A320s and 12 A380s on firm order from Airbus.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Kabinentests in Hamburg Airbus A350-1000 besucht Finkenwerder

20.02.2017 - Am Montag ist erstmals ein Airbus A350 der längsten Version A350-1000 in Hamburg-Finkenwerder gelandet. Etwa zwei Wochen soll er dort mit Kabinentests verbringen. … weiter

Absichtserklärung unterzeichnet Deutschland beteiligt sich an A330-Tankerflotte

17.02.2017 - Deutschland will sich an der von den Niederlanden und Luxemburg initiierten NATO-Tankerflotte beteiligen. Ein Teil der A330 kommt nach Köln Wahn. … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

17.02.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Drei zusätzliche Airbus A330-200 airberlin erweitert Langstreckenflotte

16.02.2017 - Mit drei zusätzlichen Airbus A330 lässt airberlin ihre Langstreckenflotte ab dem Sommer auf 17 Großraumjets wachsen. Vor allem die USA-Verbindungen sollen davon profitieren. … weiter

Order im Wert von fast 36 Milliarden US-Dollar CFM verbucht 2016 mehr als 2600 Bestellungen

15.02.2017 - Die Auftragsbücher des amerikanisch-französischen Konsortiums CFM International haben sich im vergangenen Jahr gefüllt, vor allem das neue LEAP-Triebwerk ist gefragt. Doch auch der Klassiker CFM56 … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App