18.05.2009
FLUG REVUE

First A320 assembled in China performs maiden flight

The first A320 assembled outside Europe in the Airbus Final Assembly Line China (FALC) successfully completed its first flight today. The aircraft took off from Tianjin International Airport at 10:42 am and landed at 14:56.

A320 China 1

Start des ersten Airbus A320 aus der Fabrikation in Tianjin (C) Airbus Photo  

 

The four hour and fourteen minute test flight was jointly captained by Harry Nelson, Vice President Production Flight Tests and by Experimental Test Pilot Philippe Pellerin. The other crew members were Senior Vice President Flight & Integration Tests Fernando Alonso and Zidan Ren, the first Chinese Flight Test Engineer trained by Airbus as well as Cabin Engineer Eric Garcia.

This first aircraft will be delivered to Dragon Aviation Leasing in June from the Airbus Delivery Centre in Tianjin and will be operated by Sichuan Airlines. Chinese customers have ordered more than 700 aircraft from Airbus, the majority of which are from the A320 Family. Eleven A319/A320 aircraft are scheduled for delivery in Tianjin in 2009 and the FALC production rate will be ramped up to four aircraft per month by the end of 2011.

The A320 FALC is a joint-venture between Airbus and a Chinese consortium comprising Tianjin Free Trade Zone (TJFTZ) and China Aviation Industry Corporation (AVIC). Airbus China holds 51 per cent of the shares, while the Chinese Consortium holds 49 per cent. The FALC in Tianjin is based on the latest state-of-the-art Airbus single-aisle Final Assembly Line in Hamburg, Germany. FALC started work in August 2008.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Abspaltung der Tochter für touristische Flüge airberlin verkauft NIKI an Etihad

05.12.2016 - airberlin hat am Montag den Verkauf ihrer Anteile an NIKI bekannt gegeben. Für 300 Mio. Euro steigt Etihad bei der österreichischen Airline mit EU-Verkehrsrechten ein, ohne damit juristisch "die … weiter

Restrukturierung der Airbus-Konzernspitze Enders schließt betriebsbedingte Kündigungen nicht aus

05.12.2016 - Airbus-Konzernchef Tom Enders hat im Rahmen der Umstrukturierungen betriebsbedingte Kündigungen nicht ausgeschlossen. … weiter

Emirates A380 startet zum kürzesten Linienflug

02.12.2016 - Emirates setzt nun täglich zwischen Dubai und der katarischen Hauptstadt Doha einen Airbus A380 ein. Die Flugstrecke beträgt nur 379 Kilometer. … weiter

Schönefeld-Kooperation im Sommer 2017 TUI bucht Sitze bei easyJet

02.12.2016 - Der Reiseveranstalter TUI hat für die Sommersaison 2017 erstmals Sitzkontingente bei easyJet gebucht. TUI-Kunden mit dem Abflughafen Berlin-Schönefeld starten dann auch in den orangefarbenen Jets der … weiter

Industrieverband mit neuem Präsidenten Klaus Richter wird neuer BDLI-Chef

01.12.2016 - Mit dem Jahresbeginn wird Dr. Klaus Richter neuer BDLI-Präsident. Richter ist Konzern-Leiter des Einkaufs bei der Airbus Group und Vorsitzender der Geschäftsführung der Airbus Operations GmbH in … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App