02.12.2010
FLUG REVUE

France orders two military observation satellites at EADS Astrium

As part of the future program of space imagery for defense and security (MUSIS), France has ordered two spy satellites from EADS Astrium. They replace the current Helios 2 system.

Astrium, a subsidiary of EADS Space, has won the contract for 795 million euros to build two French military observation satellites. The responsibility for this program conducted in cooperation with Belgium, Spain, Italy and Greece, is carried out by the Directorate General of Armaments (DGA).

The new satellites will succeed Helios 2, and will form the optical component space (CSO) program of the future of space imagery for defense and security Musis (Multinational Space-based imaging system). This European military project will be implemented in collaboration with Germany, Belgium, Spain, Greece and Italy.

These new satellites will be equipped with capacities greater than those of the Helios 2 satellites. They will more accurately identify smaller targets. These devices provide a larger amount of images that will soon be made available to policy makers and the armed forces. To achieve such performance, the satellites will be equipped, in particular, optical technologies provided by Thales Alenia Space.

The placing in orbit the first satellite ordered from EADS is scheduled for December 2016. The contract includes an option for the realization of a third satellite, which is subject to a financing agreement with other European countries.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Fusionierung mit Flugzeugsparte Airbus Group baut Stellen ab

29.11.2016 - Im September beschloss der Airbus-Konzern die Verschmelzung seiner Holding mit der größten Konzernsparte. Nun wurden neue Details bekanntgegeben, was das für die Mitarbeiter bedeutet. … weiter

Toulouser Auktion für wohltätige Zwecke Concorde-Teile bringen 450.000 Euro

08.11.2016 - Eine Auktion seltener Flugzeugteile und anderer Sammlerstücke der Concorde und anderer Flugzeugmuster erbrachte jetzt in Toulouse einen Erlös von 450.000 Euro. … weiter

Neue Konzernstruktur Airbus Group fusioniert mit Flugzeugsparte

30.09.2016 - Der Airbus-Konzern verschmilzt seine Holding mit dem Zivilflugzeuggeschäft. Das hat der Verwaltungsrat am Donnerstagabend beschlossen. … weiter

Airbus Group und Local Motors Die Gewinner des Drohnen-Wettbwerbs von Airbus

26.07.2016 - Bei der Airbus Cargo Drone Challenge wurden fünf Entwürfe als Gewinner ausgewählt. 425 Vorschläge waren eingereicht worden. … weiter

Aircraft Interiors Expo Kabine 4.0

13.06.2016 - Passagiere wollen auch im Flugzeug ihre eigenen Mobilgeräte nutzen. Hersteller von Bordunterhaltungssystemen und Internetanbieter reagieren darauf unterschiedlich. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App