01.02.2010
FLUG REVUE

Goodrich Upgrades Eurofighter Typhoon's Ground Proximity Warning System

Goodrich has initiated the upgrade of the TERPROM(R) Ground Proximity Warning System (GPWS) for the Eurofighter Typhoon aircraft.

The upgrade adds air-to-surface targeting information to the existing TERPROM predictive ground proximity warning system capabilities, and is expected to be incorporated into the future batch enhancement upgrade to the aircraft. The system is being provided by Goodrich's Sensors and Integrated Systems team, from the Plymouth, UK-based Atlantic Inertial Systems (AIS) business that was acquired by Goodrich in December, 2009.

The upgraded TERPROM will use its terrain database and proprietary ranging functionality to provide the Typhoon's attack computer with accurate position, height and range data for ground targets selected by the pilot. This data will then be used to refine the firing solution, increasing the accuracy of weapons delivery. The system supports the enhanced ground attack role of the Typhoon and the ongoing desire to reduce collateral damage without the need for additional sensors or weapon enhancements.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Hohe Kosten Österreich phast Eurofighter aus

07.07.2017 - Österreich plant radikale Änderungen bei der Luftraumsicherung. Eine „überschallschnelle Flotte mit uneingeschränkter Einsatzfähigkeit bei Tag und Nacht“ soll ab 2020 die heutige Flotte mit … weiter

Überführungsflug Eurofighter in Oman eingetroffen

26.06.2017 - Die Royal Air Force of Oman hat auf dem Fliegerhorst Adam ihren ersten Eurofighter Typhoon in Empfang genommen. … weiter

BAE Systems Erster Eurofighter für Oman präsentiert

16.05.2017 - In Warton feierte BAE Systems am Montag das Roll-out des ersten Eurofighter und des ersten neuen Hawk-Trainers für die Royal Air Force of Oman. … weiter

Kommandowechsel Polen und Spanien übernehmen Baltic Air Policing

04.05.2017 - In Ämari und Siauliai wurden die Luftwaffe und die Königlich Niederländischen Luftstreitkräfte bei der Luftraumüberwachung über Estland, Lettland und Litauen abgelöst. … weiter

Eurofighter Meteor-Doppelstart getestet

26.04.2017 - Bei einem Flug über dem Testgelände bei den Hebriden hat ein Eurofighter erstmals zwei Meteor-Lenkwaffen in kurzer Folge verschossen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot