06.09.2010
FLUG REVUE

Hong Kong Airlines becomes new operator of A330-200F

Hong Kong Airlines has become the first operator of the new A330-200F freighter in East Asia, following the delivery of the first of three aircraft on long term lease from global aircraft lessor Aircastle Limited.

The three A330-200F freighters will be operated on services linking Hong Kong with destinations across Asia, as well as to the Middle East and Europe. “The A330-200F will enable Hong Kong Airlines to enter the dedicated cargo market with the most efficient aircraft available today in its class," said Yang Jian Hong, President, Hong Kong Airlines. "With our new freight services we will be able to complement our fast-growing passenger network as we work to build Hong Kong Airlines as one of the leading carriers in the Asian region."

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Eine Milliarde Euro für Flugzeuge Lufthansa will Eurowings schnell ausbauen

26.09.2017 - Geld für Kauf und Leasing von bis zu 61 Flugzeugen: Der Lufthansa-Aufsichtsrat ebnet den Weg zur Übernahme eines großen Teils der insolventen airberlin. … weiter

Billigtochter von Air France Joon fliegt ab Dezember

26.09.2017 - Neue Konkurrenz aus Frankreich: Air France geht Ende des Jahres mit ihrer Billigmarke Joon an den Markt, zunächst mit Europaflügen, später auch mit Langstreckenverbindungen. … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

26.09.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Europäische Tanker-Initiative Deutschland und Norwegen bestellen A330 MRTT

25.09.2017 - Airbus Defence and Space hat von der europäischen Organisation für Verteidigungskooperationsprogramme (OCCAR) einen Festauftrag über fünf Mehrzwecktank- und -transportflugzeuge vom Typ Airbus A330 … weiter

Business-Flüge von Paris nach New York La Compagnie kauft A321neo

22.09.2017 - Ab 2019 will das als reine Business-Class-Airline agierende französische Unternehmen von der 757 auf zwei neue A321neo wechseln. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende