21.02.2014
FLUG REVUE

ILA 2014: Impressive display by Germany’s armed forces

As the largest individual exhibitor at the ILA 2014 the German armed forces, the Bundeswehr, are presenting their capabilities in a wide-ranging display.

A310MRTT und Tornado 2012

Die Luftwaffe wird auf der ILA wieder ein Einsatzszenario präsentieren. Dazu gehört auch die Luftbetankung von Tornados durch die A310 MRTT (Foto: Messe Berlin).  

 

The highlight of the presentation by the Bundeswehr will be the ”Willfire 2014“ flying display featuring four Tornados, two Eurofighters, two Tigers, one CH-53, one Transall and the Airbus A310 MRTT tanker. They will be in the air together for approximately 20 minutes in an impressive display of military cooperation.

On an open air area covering more than 10,000 square metres the Bundeswehr is providing the latest details about the armed forces, together with an extensive display of products. These include five combat aircraft (Eurofighter, Tornados), three other fixed wing aircraft, nine helicopters, a ground-based air defence system (Patriot), four drones (reconnaissance systems used by the army and the joint support service) and a sick bay module.

With a display area measuring more than 1,000 square metres in the so-called “Operations Pavilion“ in Hall 3 the Bundeswehr and military aviation industry are demonstrating how they cooperate successfully to ensure that all Bundeswehr aircraft are kept fully operational at all times.



Weitere interessante Inhalte
Aufklärungsbehälter Elbit Condor 2 für Kunden in Asien

29.03.2017 - Elbit hat einem Land im „asiatisch-pazifischen Raum“ zusätzliche Condor-2-Aufklärungsbehälter im Wert von 75,5 Millionen Euro verkauft. … weiter

Europäisches Forschungsprogramm A400M: Bremstests auf nasser Piste

29.03.2017 - Im Rahmen des EU-Projekts Future Sky Safety wurde ein A400M-Transporter in Twente für Bremsversuche auf nasser Startbahn verwendet. … weiter

Taktisches Lufwaffengeschwader 33 Taurus-Schuss in Südafrika

28.03.2017 - Während der Übung „Two Oceans“ hat ein Tornado der Luftwaffe erstmals einen komplett überholten Taurus-Marschflugkörper verschossen. … weiter

Große USA-Tour Patrouille de France über New York

27.03.2017 - Das Kunstflugteam der Armée de l´Air hat seine große USA-Tour begonnen und in New York die Freiheitsstatue überflogen. … weiter

Heeresflieger bei MINUSMA in Mali Tiger in Gao angekommen

26.03.2017 - Am Samstagnachmittag trafen die ersten beiden Tiger des Kampfhubschrauberregiments 36 in Gao im Norden Malis ein. Sie werden im Rahmen der UN-Mission MINUSMA eingesetzt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App