24.05.2012
FLUG REVUE

India signs for 75 Pilatus PC-7 MkII trainers

Pilatus Aircraft announced that the Indian Air Force has entered today into a contract in excess of 500 Million Swiss Francs to procure a fleet of 75 PC-7 MkII turboprop aircraft, together with an integrated ground based training system and a comprehensive logistics support package.

PC-7 MkII Formation

Der größte Auftrag in der Firmengeschichte von Pilatus wurde am 24. Mai 2012 von Indien erteilt. Es geht um 75 PC-7 MkII (Foto: Pilatus).  

 

The contract is the largest ever for the company in Stans. It also contains an option clause for extending the scope within three years from initial signature and Pilatus is optimistic that this will indeed be executed. Delivery of the aircraft and the complete training system is scheduled to commence in Q4 2012.

The decision to select the PC-7 MkII training system was made after a thorough evaluation by the Indian Air Force, which looked at all available options. Pilatus Aircraft views this contract for the Indian Air Force as a major success and believes it will encourage other forces to take a close look at our pilot training solution.

Coupled to this award will be the establishment of in-country depot level maintenance capabilities, which includes the required transfer of technology to Hindustan Aeronautics Limited (HAL), enabling in-country maintenance of the platform throughout its service life of over 30 years.

Pilatus has also entered into a separate off-set contract with the Government of India for 30% of the value of this contract and we view this as a major opportunity. Pilatus has significant confidence in the Indian Defence market with its highly skilled workforce and it is our intention to leverage the offset opportunity to establish manufacturing capability for the region in support of our business plans for India.



Weitere interessante Inhalte
Übernahmepläne Safran will Zodiac kaufen

20.01.2017 - Der französische Luftfahrt- und Rüstungskonzern Safran plant eine Übernahme des ebenfalls französischen Kabinenausrüsters Zodiac Aerospace. Dadurch entsteht ein Branchenriese mit 92.000 Mitarbeitern. … weiter

NH90 und Tiger der Heeresflieger Hubschrauber-Verlegung nach Mali beginnt

19.01.2017 - Die Vorbereitungen für die Verlegung von vier NH90 und vier Tigern nach Mali laufen. Im Anschluss an den Beschluss der Bundesregierung steht die Zustimmung des Bundestags noch aus. … weiter

Risse im Heckausleger Sea Lynx der Marine sind repariert

18.01.2017 - Nach zweieinhalb Jahren sind die Bordhubschrauber der Deutschen Marine vom Typ Sea Lynx Mk 88A wieder „ohne Einschränkungen für den operativen Einsatz freigegeben“. Nur eine Maschine muss noch … weiter

Militärische Giganten Top 10: Die schwersten Bomber der Welt

18.01.2017 - Schon seit der Frühzeit der Luftfahrt waren die Bomber meist die größten und schwersten Flugzeuge. … weiter

Versuche mit der H225M Caracal C295W testet Hubschrauber-Betankung

17.01.2017 - Airbus Defence and Space hat die Luftbetankungsversuche mit seinem kleinen Transporter C295W fortgesetzt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App