27.08.2013
FLUG REVUE

Jet Aviation adds 101st customer for European Union Emissions Trading System services

Jet Aviation has added its 101st client to its roster of customers for the European Union's Emissions Trading System (EU ETS) management support services.

With the start of the first trading phase of the European Emissions Trading System in spring 2013, Jet Aviation began offering EU ETS management support services to help its customers seamlessly comply with the regulations and avoid non-compliance fees.

"Our turnkey compliance solution is particularly helpful to small operators who don't have in-house staff to ensure they are complying with EU ETS compliance requirements," said Matthias Gruber, manager of Jet Aviation's EU ETS services. "We recently expanded our offerings to include account opening and administration services to help our customers avoid fines for non-compliance."

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
PR


Weitere interessante Inhalte
Sky Gates Cargo Airlines Russische Luftfrachtgesellschaft erweitert Flotte

26.05.2017 - Im vergangenen Jahr hat Sky Gates Cargo den Frachtverkehr zwischen Europa, Russland und dem fernen Osten aufgenommen. Nun erweitert die Fluggesellschaft ihre Flotte um eine weitere Boeing 747-400F. … weiter

General Atomics MQ-9B SkyGuardian Militärdrohne absolviert 48-stündigen Ausdauerflug

26.05.2017 - Eine Militärdrohne des US-amerikanischen Rüstungsunternehmens General Atomics absolvierte einen zwei Tage dauernden Testflug. Das Muster MQ-9B soll für die Luftnahunterstützung eingesetzt werden. … weiter

Für den Start von kleinen Satelliten Boeing entwickelt wiederverwendbares Raumflugzeug

26.05.2017 - Gemeinsam mit der DARPA, der Forschungsbehörde des US-Verteidigungsministeriums, arbeitet Boeing an einem Raumflugzeug, das Satelliten ins All bringen soll. … weiter

Langstrecke Frankfurt-Dallas Boeing 777-200 mit neuer Business-Class-Bestuhlung

26.05.2017 - American Airlines führt, auf den Flügen von Frankfurt nach Dallas (Fort Worth), eine neue Bestuhlung in der Business Class ein. Alle Reisenden haben aufgrund der 1-2-1 Bestuhlung direkten Zugang zum … weiter

UltraFan-Triebwerk Rolls-Royce beginnt Hochleistungstests mit Getriebe

26.05.2017 - Das Getriebe für den künftigen UltraFan-Antrieb von Rolls-Royce wird in Dahlewitz bei Berlin sukzessive bis zu einer Leistung von 100.000 PS belastet und untersucht. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App