06.08.2010
FLUG REVUE

Korean Air presents first prototype cargo door for Airbus A350 XWB to Eurocopter

This week Korean Air presented its first prototype of a cargo door to Eurocopter. Korean Air Aerospace Division acts as program partner and is responsible for three of the overall doors of the next generation Airbus A350 XWB.

The acceptance ceremony took place at the Busan Plant of Korean Air Aerospace Division and was accompanied by the responsible CEO Eurocopter Deutschland GmbH, Dr. Wolfgang Schoder, and Dr. Michael Rehmet, Vice President Airplane Doors Systems as well as Hang-Jin Cho, Executive Vice President and chief of Korean Air Aerospace Division.

Dr. Wolfgang Schoder, CEO Eurocopter Deutschland GmbH, stated during the acceptance ceremony in Seoul: “This is a significant success for our company. We are very proud to continue the long and successful relationship between Eurocopter and the Korean industry on aircraft doors and helicopters with this new project.”

On 13 July, Eurocopter signed a contract with Airbus on all aircraft doors (passenger, service and cargo doors) of the new A350 XWB long-haul airliner, which represents a further step in the process of generating synergies and applying expertise for composite production methods between helicopter manufacturing and the design of aircraft doors in general.  

More than 150 Eurocopter engineers as well as 50 engineers and 80 Korean Air employees have been involved in the conceptual design, development and pre-production phases of this project. An estimated budget of nearly 1.5 billion euros has been set aside to cover the total expenditure on all door systems for the planned family of A350 XWB aircraft, including work subcontracted to Korean Air in South Korea.



Weitere interessante Inhalte
NH90 und Tiger der Heeresflieger Hubschrauber-Verlegung nach Mali beginnt

19.01.2017 - Die Vorbereitungen für die Verlegung von vier NH90 und vier Tigern nach Mali laufen. Im Anschluss an den Beschluss der Bundesregierung steht die Zustimmung des Bundestags noch aus. … weiter

Europäischer Kampfhubschrauber Airbus Helicopters Tiger — Die Nutzer

13.01.2017 - Der Europäische Kampfhubschrauber Tiger war schon in Afghanistan und in Afrika im Einsatz. Für das Heer steht nun eine Verlegung nach Mali an. … weiter

Vertrag unterzeichnet Bundespolizei erhält Hochseeschiffe mit Helipad

14.12.2016 - Die Bundespolizei will mit drei neuen Hochseeschiffen mit Hubschrauberdecks ihre Einsatzfähigkeit auf See stärken und auch für internationale Einsätze besser gerüstet sein. … weiter

Neuer Bordhubschrauber soll alte Sea Kings ablösen Airbus Helicopters präsentiert ersten Sea Lion

08.12.2016 - Eine Woche nach dem Erstflug wurde in Donauwörth der erste NH90 NTH Sea Lion offiziell vorgestellt. Die Marine soll ab Ende 2019 insgesamt 18 Maschinen erhalten. … weiter

Polizeihubschrauber auch für Einsätze über der See Bundespolizei bestellt drei Super Puma

07.12.2016 - Die Bundespolizei hat bei Airbus Helicopters drei weitere H215 aus der Super Puma-Familie bestellt. Die neuen Hubschrauber werden für die reguläre Polizeiarbeit aber auch für Einsätze über der See … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App