24.05.2011
FLUG REVUE

Korean Air receives its first Airbus A380

Korean Air has celebrated the delivery of its first A380 at a special ceremony at Airbus in Toulouse today.

Korean Air is the sixth airline to take delivery of the A380 and has ordered a total of 10 aircraft. Korean Air will initially operate the A380 from its Seoul hub to selected destinations in Asia, followed by non-stop services to North America and Europe.

The airline has specified an extra-spacious layout for its A380 fleet, with accommodation for 407 passengers in three classes. Special features on board the aircraft include the world's first ever duty free showcase area and a stylish onboard bar and lounge on the upper deck for premium passengers.

"Korean Air was the first airline to purchase an Airbus aircraft outside Europe and they have now become an essential part of our fleet,” said Yang Ho Cho, Chairman and CEO of Korean Air.



Weitere interessante Inhalte
Insolvente Fluggesellschaft airberlin verhandelt mit Lufthansa und easyJet

25.09.2017 - Nach der Aufsichtsratssitzung am Montag gehen die Verhandlungen über den Verkauf von Teilen der insolventen airberlin weiter. … weiter

Lufthansa Technik 4000 Arbeitsstunden für die "Landshut"

25.09.2017 - Am Samstag ist die ehemalige Lufthansa-737 "Landshut" in Friedrichshafen angekommen, wo sie nach ihrer Restaurierung künftig im Dornier-Museum zu sehen sein wird. Lufthansa Technik hat den … weiter

Fliegendes WLAN Honeywell: Vernetztes Flugzeug

25.09.2017 - Breitband-Internet via Satellit soll nicht nur Passagieren zugutekommen. Honeywell zeigt mit seinem Testflugzeug, was alles möglich ist. … weiter

Be a pilot Screening Day am 14. Oktober Infotag für Nachwuchspiloten in Frankfurt

25.09.2017 - Wie werde ich Verkehrspilot? Welche Fähigkeiten brauche ich dazu? Und welche Ausbildungsmöglichkeiten gibt es? Darüber klärt der Be a pilot Screening Day am 14. Oktober in Frankfurt auf. … weiter

Historischer Lufthansa-Passagierjet Zwei Frachtflugzeuge bringen die "Landshut" nach Friedrichshafen

22.09.2017 - Die ehemalige Boeing 737-200 "Landshut" kommt am Samstag in Friedrichshafen an. Das durch seine Entführung 1977 bekannt gewordene Flugzeug stand zuvor jahrelang im brasilianischen Fortaleza und soll … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende