18.05.2013
FLUG REVUE

Last A-10s in Europe depart from Spangdahlem

The last four A-10 Thunderbolt II attack aircraft from the 81st Fighter Squadron left Spangdahlem May 17, 2013.

A-10 last Spandahlem

Die letzten A-10 Thunderbolt der USAFE verließen am 17. Mai 2013 Spangdahlem (Foto: USAF).  

 

Twenty-one aircraft relocated to the United States over the past few months due to the deliberate and comprehensive restructure planned by the U.S. Air Force that has lead to the inactivation of the 81st in June.

"Saying farewell to the 81st makes today a sad day, but it is just another chapter in the life of a fighter squadron," said U.S. Air Force Lt. Col. Clinton Eichelberger, 81st commander from Annapolis, Md.

After flying over the next few days, the aircraft will land at Davis-Monthan Air Force Base, Ariz., where they will continue supporting operations requiring combat aircraft.

Although the A-10s have left Europe, Spangdahlem will continue to support the U.S. Air Forces in Europe - Air Forces Africa and NATO mission as an integral part of the U.S. Air Force. The 52nd Fighter Wing will maintain a relevant combat capability, as it is a critical mobility hub and enduring USAFE installation.



Weitere interessante Inhalte
Entscheidung nach langem Wettbewerb Kanada wählt Airbus C295W als SAR-Flugzeug

09.12.2016 - Die kanadische Regierung hat die Airbus C295W für ihr Such- und Rettungsflugzeugprogramm (Fixed-Wing Search and Rescue Program – FWSAR) ausgewählt hat. … weiter

Diehl Defence IRIS-T gegen Bodenziele getestet

08.12.2016 - Der Luft-Luft-Lenkflugkörper IRIS-T hat bei einem Testschießen von einem norwegischen F-16-Kampfjet seine Luft-Boden-Fähigkeit demonstriert. … weiter

Sikorsky S-70i Black Hawk für Chile

08.12.2016 - Sikorsky hat einen Vertrag für die Lieferung von sechs S-70i Black Hawk an die chilenischen Luftstreitkräfte abgeschlossen. … weiter

Frankreich, Großbritannien und Spanien Servicevertrag für A400M unterzeichnet

07.12.2016 - Airbus Defence and Space hat einen langfristigen GUnterstützungsvertrag für den neuen A400M-Transporter mit Großbritannien, Frankreich und Spanien unterzeichnet. … weiter

Flugstundenjubiläum für USAF-Pilot 6000 Stunden in der A-10

06.12.2016 - Als einer der erfahrensten Kampfflugzeugpiloten der US Air Force hat Oberstleutnant John Marks nun 6000 Flugstunden in der A-10 Thunderbolt II erreicht. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App