03.03.2014
FLUG REVUE

LHT gets landing gear overhaul contract for 777-300ER from Emirates

Emirates has contracted Lufthansa Technik to overhaul the landing gear of its Boeing 777-300ER fleet. The agreement has been signed for ten years on a non-exclusive basis.

Lufthansa Technik's landing gear business unit in Hayes, near London, United Kingdom will perform all necessary maintenance, repair and overhaul works on the 777-300ER landing gears.

"Emirates being the 777-300ER worldwide fleet leader, our requirements for landing gear overhauls are strategic as they become due every ten years on each aircraft in accordance with the maintenance program. In order to maintain the highest levels of reliability and quality for our operations, we expect our suppliers to provide the most robust supply chain solutions. Following our successful experience with Lufthansa Technik on previous programs, we are confident that this new agreement will deliver on these goals," said Adel Al Redha, Emirates' Executive Vice President and Chief Operations Officer.

Walter Heerdt, Lufthansa Technik's Senior Vice President Marketing & Sales said: "In 2005 we signed the first landing gear contract with Emirates to provide services for the 21 Emirates' 777 "classic" aircraft (-200/-200ER/-300). Then in 2010 we also signed another overhaul service contract for the center landing gears of the Emirates' A340-300 fleet.”



Weitere interessante Inhalte
Übernahmepläne Safran will Zodiac kaufen

20.01.2017 - Der französische Luftfahrt- und Rüstungskonzern Safran plant eine Übernahme des ebenfalls französischen Kabinenausrüsters Zodiac Aerospace. Dadurch entsteht ein Branchenriese mit 92.000 Mitarbeitern. … weiter

Neue Zweistrahlergeneration im Zulassungstest Boeing 737 MAX 8 absolviert Spritzwassertest

19.01.2017 - Boeing hat mit der neuen Boeing 737 MAX 8 Spritzwassertests absolviert. Dabei durchrollt der Zweistrahler künstlich angelegte Wasserlachen mit Abhebegeschwindigkeit. … weiter

Moderner Zweistrahler aus China COMAC C919: Erstflug Ende März?

19.01.2017 - Die COMAC C919, eine neue Standardrumpf-Zweistrahlerfamilie aus China, könnte Ende März zum Erstflug starten. Das melden chinesische Medien. … weiter

ANA Neuer Star-Wars-Jet bald im Einsatz

19.01.2017 - Die japanische Fluggesellschaft ANA hat den Termin des ersten Fluges ihres C-3PO-Jets bekanntgegeben. Das Flugzeug wird allerdings nur auf Inlandsstrecken eingesetzt. … weiter

Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

19.01.2017 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App