03.12.2010
FLUG REVUE

Lufthansa Cargo and Hyderabad Airport establish hub for the transport of pharmaceuticals

Lufthansa Cargo and GMR Group, the operator of Rajiv Gandhi International Airport at Hyderabad, have announced their intention to jointly develop the airport serving the Indian metropolis into the key cargo hub in South Asia for the transport of temperature-sensitive pharmaceuticals.

A modern infrastructure will be established at Rajiv Gandhi International Airport, which was opened in 2008, in order to meet the complex requirements of reliable, temperature-controlled transport solutions. Customs procedures at the airport shall also be speeded up in order to guarantee faster transport.

Under the terms of the partnership, Lufthansa Cargo will provide the capacity for the transport of temperature-sensitive cargo. To this end, the company will station its own fleet of cooling containers in Hyderabad. In August this year, Lufthansa Cargo showcased its Opticooler, the most modern cold-chain container in the air cargo industry.



Weitere interessante Inhalte
Langstrecke Frankfurt-Dallas Boeing 777-200 mit neuer Business-Class-Bestuhlung

26.05.2017 - American Airlines führt, auf den Flügen von Frankfurt nach Dallas (Fort Worth), eine neue Bestuhlung in der Business Class ein. Alle Reisenden haben aufgrund der 1-2-1 Bestuhlung direkten Zugang zum … weiter

UltraFan-Triebwerk Rolls-Royce beginnt Hochleistungstests mit Getriebe

26.05.2017 - Das Getriebe für den künftigen UltraFan-Antrieb von Rolls-Royce wird in Dahlewitz bei Berlin sukzessive bis zu einer Leistung von 100.000 PS belastet und untersucht. … weiter

Neue 737-Generation im Einsatz Boeing liefert zweite 737 MAX aus

24.05.2017 - Am Mittwoch ist am Flughafen Boeing Field die zweite Boeing 737 MAX 8 ausgeliefert worden. Der neue Zweistrahler ist bereits unterwegs zum Kunden. … weiter

XXL-Airlines Top 10: Die größten Fluggesellschaften der Welt

24.05.2017 - Die ganz Großen unter den Fluggesellschaften transportieren zig Millionen Passagiere jedes Jahr. Vergleichen kann man die Mega-Airlines anhand der Personenkilometer. … weiter

USB-Anschlüsse SAS rüstet 5000 Economy-Sitze nach

24.05.2017 - Scandinavian Airlines (SAS) modifiziert die Recaro-Economy-Sitze in rund 40 Flugzeugen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App