27.07.2010
FLUG REVUE

Lufthansa Cargo MD-11F crashes at Riyadh

A Lufthansa Cargo MD-11 freighter had an accident this morning at 11.38 a.m. (local time) in Riyadh, Saudi Arabia.

The freighter, Flight LH 8460, was on a flight from Frankfurt to Hong Kong with stopovers in Riyadh and Sharjah. The plane was piloted by a two-man crew who were able to leave the aircraft down the emergency slide.

The MD-11 freighter, coded D-ALCQ, was severely damaged but a fire on board has been extinguished. On board the freighter were 80 tonnes of freight.

The aircraft was delivered in 1993 and taken over by Lufthansa Cargo in 2004. Up to the accident in Riyadh, it had logged 10,073 take-offs and around 73,200 flying hours. The freighter completed its last comprehensive maintenance check (C-Check) on 22 June 2009, an A-Check was carried out immediately prior to the flight to Riyadh. The experienced cockpit crew consisted of a 39 year-old captain and a 29 year-old first officer.

The cause of the accident is still under investigation. A team of experts from Lufthansa Cargo is on its way to Riyadh. Lufthansa Cargo is cooperating closely with the authorities in Riyadh and will do its utmost to help clarify the reasons for the accident. At the moment, we have no further details.



Weitere interessante Inhalte
Zweistrahler für 280 Passagiere China und Russland gründen Großraumjetfirma

22.05.2017 - Mit der Gründung eines formellen Joint Ventures wollen China und Russland eine seit längerem angekündigte Partnerschaft zur Entwicklung eines zweistrahligen Großraumjets voranbringen. … weiter

VIP-Abfertigung gegen Gebühr Flughafen LAX eröffnet separates Luxus-Terminal

22.05.2017 - Als neues Angebot für Prominente und Superreiche bietet der Flughafen von Los Angeles neuerdings ein eigenes Terminal, "The Private Suite", zur Rundum-Luxus-Abfertigung an. Allerdings wird dafür eine … weiter

Bodensee-Airport Friedrichshafen Wizz Air bietet Direktflug nach Belgrad an

22.05.2017 - Die ungarische Fluggesellschaft Wizz Air fliegt ab sofort zweimal wöchentlich von Friedrichshafen nach Belgrad. Damit verdichtet die Airline ihr Flugangebot von Süddeutschland in die serbische … weiter

Honeywell und Cathay Pacific Tests zu Big Data

22.05.2017 - Der US-Technologiekonzern Honeywell hat mit der A330-Flotte von Cathay Pacific ein Testprogramm zur Datenanalyse durchgeführt. … weiter

Überschall-Geschäftsreisejet GE Aviation untersucht Antrieb für Aerion AS2

21.05.2017 - Nachdem man bereits zwei Jahre ganz ohne Publicity Alternativen geprüft hat bestätigte GE Aviation auf der EBACE, dass man nun eine Triebwerkskonfiguration die den Überschall-Geschäftsreisejet AS2 … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App