01.06.2012
FLUG REVUE

Lufthansa conducts inaugural flight of world’s first Boeing 747-8 Intercontinental

Today Lufthansa, launch customer for the Boeing 747-8 Intercontinental, initiated commercial service of the new Jumbo jet along the inaugural route of Frankfurt (FRA) to Washington, D.C.’s Dulles International Airport (IAD).

747-8I Lufthansa Start FRA

Am 1. Juni 2012 führte die 747-8I bei Lufthansa den ersten Linienflug durch (Foto: Lufthansa/Jürgen Mai).  

 

Flight LH416 departed Frankfurt at 9:50am and touched down at Dulles after noon. In addition to regularly scheduled passengers, guests included Dr. Christoph Franz, Lufthansa’s CEO and Chairman of the Executive Board, and Elizabeth Lund, Boeing vice president and general manager, 747 Program.

Lufthansa’s newest flagship aircraft will provide service between the two cities initially six days a week (excluding Tuesdays), and will increase capacity on this route by 6.3 percent.

“The Boeing 747-8 Intercontinental is an exceptional aircraft,” said Christoph Franz, Chairman and CEO of Deutsche Lufthansa AG. “With its addition to our fleet, Lufthansa has created a product that is not only in line with our company’s commitment to innovation, technology and efficiency, but that also offers qualities and features that are sure to maximize our passengers’ in-flight experience.”

Lufthansa’s 747-8 Intercontinental is equipped with 362 seats in a three-class configuration (8 First Class, 92 Business Class and 262 Economy Class). Passengers flying on the 747-8 Intercontinental will experience Lufthansa’s new Business Class which offers a unique seating arrangement in the form of a “V” whereby two neighboring seats are angled towards one another along a central axis.



Weitere interessante Inhalte
Strategiewechsel in Abu Dhabi? Etihad-Chef Hogan tritt zurück

24.01.2017 - Der Luftfahrtkonzern Etihad Group aus Abu Dhabi hat bekannt gegeben, dass sein bisheriger Präsident und Vorstandschef James Hogan in der zweiten Jahreshälfte 2017 ausscheidet. … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

24.01.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Regionalverkehrsflugzeuge 42 Fokker finden neue Nutzer

24.01.2017 - Auf dem Gebrauchtmarkt fanden im vergangenen Jahr 26 Fokker 50 und 16 Fokker 100 eine neue Heimat bei acht vorhanden und sechs neuen Betreibern. … weiter

Verkaufsverfahren in nächster Phase Hahn: Land verhandelt mit bevorzugtem Bieter

23.01.2017 - Im Verkaufsverfahren für den Flughafen Frankfurt-Hahn hat das Land Rheinland-Pfalz mit der Auswahl eines bevorzugten Bieters ADC/HNA den nächsten Schritt eingeleitet. … weiter

Japanischer Regionaljet MRJ weitere zwei Jahre verzögert

23.01.2017 - Mitsubishi hat zum wiederholten Mal eine Verzögerung im MRJ-Programm angekündigt. Die Lieferung können nun frühestens Mitte 2020 beginnen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App