19.06.2009
FLUG REVUE

Lufthansa enforces measures to secure operating profit

In light of persistently weak demand development in passenger and freight business, structural changes in passengers' travel behaviour and rising fuel prices, Lufthansa enforces its measures to safeguard earnings. A positive operating result requires additional cost savings.

Falling revenue due to lower volumes and prices continued across the sector in the second quarter of this year. At the same time, the fuel price has gone up again by some 50 per cent since the end of the first quarter, without being based on any improvement in demand from the real economy. From a current perspective, a continuation of these developments would jeopardise the targeted operating profit.

In addition to the steps already being undertaken throughout the Group to cut costs and capacity all business segments will take further actions to safeguard earnings. The goal is to avert an operating loss in the current financial year and to sustainably increase the earnings power in the following years.



Weitere interessante Inhalte
Neuer Airbus-Zweistrahler für München Lufthansa übernimmt zweite A350

24.02.2017 - Zwei Wochen nach Beginn des Liniendienstes der ersten A350 hat Lufthansa das zweite Flugzeug dieses Typs nach München überführt. … weiter

Tarifkonflikt bei Lufthansa Trotz Einigung droht neues Ungemach

16.02.2017 - Lufthansa und die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) haben die Schlichtungsempfehlung zum Thema Vergütung angenommen. Die Airline will die dadurch entstehenden Kosten aber anderweitig … weiter

Erster offizieller Linienflug Lufthansa-A350 startet nach Delhi

10.02.2017 - Am Freitag nahm die erste A350-900 der Lufthansa ihren regulären Liniendienst von München nach Delhi auf. … weiter

7,9 Millionen Passagiere im Januar Lufthansa Group mit zwölf Prozent im Plus

09.02.2017 - Die Airlines der Lufthansa Group haben im Januar rund 7,9 Millionen Fluggäste befördert. Dies entspricht einer Steigerung von 12,6 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Hauptverantwortlich dafür war … weiter

Sonderflug München-Hamburg Die erste Lufthansa-A350 fliegt sich warm

09.02.2017 - Lufthansa feiert ihren ersten Airbus A350-900 mit einem ausgebuchten Sonderflug von München nach Hamburg und zurück. Einen Tag später startet der neue Zweistrahler in den regulären Liniendienst. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App