12.05.2009
FLUG REVUE

Lufthansa offer accepted by over 85 per cent of the shareholders of Austrian Airlines

On expiry of the acceptance term for the public takeover offer to the free-float shareholders of Austrian Airlines AG on 11 May 2009, Deutsche Lufthansa AG has through ÖLH Österreichische Luftverkehrs-Holding-GmbH received acceptance declarations for an expected equivalent of over 85 per cent of the share capital of Austrian Airlines AG.

That amount includes the 41.56 per cent stake currently still held by the ÖIAG. Also included is the syndicate of Austrian core shareholders, consisting of LVBG Luftverkehrsbeteiligungs GmbH, Raiffeisen-Invest-Gesellschaft mbH and Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group. Dr. Peter Malanik, member of the Austrian Executive Board said the following: "By achieving the 75 per cent threshold, we have fulfilled an essential condition in the takeover contract. By doing so, we have passed another crucial milestone in the privatisation process. We are confident we will be able to go ahead with the closing this summer."



Weitere interessante Inhalte
Zweistrahler wird noch vor Weihnachten geliefert Lufthansa-A350 startet zum Erstflug

29.11.2016 - Die erste A350-900 für Lufthansa ist am Dienstag in Toulouse zum Erstflug gestartet. … weiter

Arbeitskampf bei Lufthansa Piloten streiken am Dienstag weiter

27.11.2016 - Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit streikt weiter: Am kommenden Dienstag sollen alle Kurzstreckenflüge bestreikt werden, am darauffolgenden Mittwoch dann alle Lufthansa-Flüge ab Deutschland. … weiter

Pilotenstreik bei Lufthansa Am Donnerstag fallen mehr als 900 Flüge aus

23.11.2016 - Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit hat eine Fortsetzung des Streiks bei Lufthansa angekündigt. Die Airline reagiert mit einem weiteren "Sonderflugprogramm". … weiter

Neuer Airbus-Zweistrahler Übergabe-Termin für Lufthansa-A350 steht fest

23.11.2016 - Noch vor Weihnachten erhält Lufthansa den ersten Airbus A350-900. Auch der erste Linienflug ist schon geplant. … weiter

Neuer Pilotenstreik Lufthansa streicht 900 Flüge

22.11.2016 - Nachdem das Arbeitsgericht Frankfurt am Dienstagnachmittag eine einstweilige Verfügung der Lufthansa gegen den Streik ablehnte werden am Mittwoch wohl 900 Flüge ausfallen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App