31.03.2009
FLUG REVUE

Lufthansa Technik opens Cabin Innovation Center

On the first day of the Aircraft Interiors Expo, Lufthansa Technik has officially inaugurated its new research and development center for the “Cabin Innovation” business unit. The new building represents an investment of nearly 10 million euros.

“This new facility marks an expansion of Lufthansa Technik’s expertise in the field of cabin innovation while also paving the way for the long-term growth of this business unit,” said August Wilhelm Henningsen, Chairman of the Executive Board of Lufthansa Technik, on the occasion of the opening ceremony.

Cabin Innovation’s core team at Lufthansa Technik currently comprises around 60 staff. That figure is set to climb to 100 in the new cabin innovation center. Further positive effects on jobs are being generated by the supplier operations that are also being incorporated in the building. All in all, the center is set to employ around 200 people

Test facilities to monitor the airworthiness of new products (pre-compliance tests) have been installed in a so-called “qualification lab”, including an environmental testing chamber and equipment to ensure electromagnetic compatibility, as well as vibration and crash test facilities. Lufthansa Technik’s existing Office of Airworthiness and the IP-Management have also moved into the new building. This close proximity will speed up agreements and decision-making processes.



Weitere interessante Inhalte
Verpflegung an Bord Induktionskochfeld für die Flugzeugküche

29.03.2017 - Lufthansa Technik produziert induktive Kochplattformen in Serie. Diese sollen sowohl im VIP-Bereich als auch in Linienflugzeugen die Zubereitung von frischem Essen ermöglichen. … weiter

Ab Sommer deutschlandweiter Flugplan Lufthansa: Ju 52 kehrt zurück

27.03.2017 - Die Deutsche Lufthansa Berlin Stiftung (DLBS), Betreiberin der legendären Ju 52 "D-AQUI", hat den Flugplan für den Sommer freigeschaltet. Die Dreimot ist wieder repariert. … weiter

Untersuchungen im Auftrag der EASA Studien sehen keine Probleme bei Kabinenluft

24.03.2017 - Die Luft in Kabinen von Verkehrsflugzeugen ist unbedenklich. Zu diesem Ergebnis kommen zumindest zwei von der europäischen Agentur für Flugsicherheit in Auftrag gegebene Untersuchungen. … weiter

Kostenloses Online Training Lufthansa schult verantwortungsvollen Umgang mit Drohnen

20.03.2017 - Lufthansa Technik präsentiert auf der Messe für Informationstechnik CeBIT die Initiative „SafeDrone“ zur Minimierung von Unsicherheiten und Risiken in der unbemannten Luftfahrt. … weiter

Neuer Airbus-Zweistrahler für München Lufthansa übernimmt zweite A350

24.02.2017 - Zwei Wochen nach Beginn des Liniendienstes der ersten A350 hat Lufthansa das zweite Flugzeug dieses Typs nach München überführt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App