05.11.2009
FLUG REVUE

New A330-200 Freighter takes to the skies

The new dedicated Freighter variant of the A330 Family made its maiden flight today. This milestone marks the start of a 180 hour flight-test and certification campaign.

Airbus said that first delivery of the type to launch operator, Etihad Crystal Cargo, is planned for the summer of 2010. The aircraft has gained 67 firm orders with nine customers. In addition to these orders, the aircraft has been selected by a tenth customer - Turkish Airlines - following the recent signing of a memorandum of understanding (MoU) for two A330-200Fs.

Airbus sees the need for over 3,400 freighters in the next 20 years to cater for a 5.2% average annual growth rate. In turn, this will require around 1,600 mid-sized freighters, of which the A330-200F will play an important role.

With a greater payload than initially anticipated, the A330-200F offers two operational configurations depending on the planned mission. The aircraft can carry more than 64 metric tonnes over 4,000 nautical miles / 7,400km, or more than 69 metric tonnes up to 3,200 nautical miles / 5,930km - non-stop.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Abspaltung der Tochter für touristische Flüge airberlin verkauft NIKI an Etihad

05.12.2016 - airberlin hat am Montag den Verkauf ihrer Anteile an NIKI bekannt gegeben. Für 300 Mio. Euro steigt Etihad bei der österreichischen Airline mit EU-Verkehrsrechten ein, ohne damit juristisch "die … weiter

Restrukturierung der Airbus-Konzernspitze Enders schließt betriebsbedingte Kündigungen nicht aus

05.12.2016 - Airbus-Konzernchef Tom Enders hat im Rahmen der Umstrukturierungen betriebsbedingte Kündigungen nicht ausgeschlossen. … weiter

Emirates A380 startet zum kürzesten Linienflug

02.12.2016 - Emirates setzt nun täglich zwischen Dubai und der katarischen Hauptstadt Doha einen Airbus A380 ein. Die Flugstrecke beträgt nur 379 Kilometer. … weiter

Schönefeld-Kooperation im Sommer 2017 TUI bucht Sitze bei easyJet

02.12.2016 - Der Reiseveranstalter TUI hat für die Sommersaison 2017 erstmals Sitzkontingente bei easyJet gebucht. TUI-Kunden mit dem Abflughafen Berlin-Schönefeld starten dann auch in den orangefarbenen Jets der … weiter

Industrieverband mit neuem Präsidenten Klaus Richter wird neuer BDLI-Chef

01.12.2016 - Mit dem Jahresbeginn wird Dr. Klaus Richter neuer BDLI-Präsident. Richter ist Konzern-Leiter des Einkaufs bei der Airbus Group und Vorsitzender der Geschäftsführung der Airbus Operations GmbH in … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App