04.03.2009
FLUG REVUE

Typhoon support contract for RAFRAF Typhoon service contract for BAE Systems

Fünfjahresvertrag im Wert von 450 Mio. Pfund<br /> BAE Systems has been awarded a £450 million contract by the UK Ministry of Defence (MOD) under a partnering arrangement that will see the RAF's Typhoon aircraft maintained and supported by the Company.

The contract, known as TAS (Typhoon Availability Service), draws on best practice and lessons learnt on previous UK MOD and BAE Systems support arrangement contracts. The Typhoon Integrated Project Team Leader, Air Commodore Chris Bushell, said: "Today's announcement is intended to maximise aircraft availability by using the most cost-effective solution.“ Currently over 200 BAE Systems employees work on the TAS contract across RAF Coningsby and the BAE Systems sites of Samlesbury and Warton. This will grow to 500 over the course of the five year contract.

Chris Boardman, Managing Director of Typhoon Mission Support & International Programmes at BAE Systems said: "Signature of the TAS contract is the culmination of 18 months intense work by a joint BAE Systems/UK MOD team. Through-life support is a potential area of growth for BAE Systems and we are already looking to accelerate the deployment of this capability and expertise across our global business."

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Hohe Kosten Österreich phast Eurofighter aus

07.07.2017 - Österreich plant radikale Änderungen bei der Luftraumsicherung. Eine „überschallschnelle Flotte mit uneingeschränkter Einsatzfähigkeit bei Tag und Nacht“ soll ab 2020 die heutige Flotte mit … weiter

Überführungsflug Eurofighter in Oman eingetroffen

26.06.2017 - Die Royal Air Force of Oman hat auf dem Fliegerhorst Adam ihren ersten Eurofighter Typhoon in Empfang genommen. … weiter

BAE Systems Erster Eurofighter für Oman präsentiert

16.05.2017 - In Warton feierte BAE Systems am Montag das Roll-out des ersten Eurofighter und des ersten neuen Hawk-Trainers für die Royal Air Force of Oman. … weiter

Kommandowechsel Polen und Spanien übernehmen Baltic Air Policing

04.05.2017 - In Ämari und Siauliai wurden die Luftwaffe und die Königlich Niederländischen Luftstreitkräfte bei der Luftraumüberwachung über Estland, Lettland und Litauen abgelöst. … weiter

Eurofighter Meteor-Doppelstart getestet

26.04.2017 - Bei einem Flug über dem Testgelände bei den Hebriden hat ein Eurofighter erstmals zwei Meteor-Lenkwaffen in kurzer Folge verschossen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot