11.08.2012
FLUG REVUE

Rockwell Collins Deutschland avionics for Eurofighter to be repaired in Saudi Arabia

BAE Systems Saudi Arabia, Rockwell Collins Deutschland (RCD) and Advanced Electronics Systems (AEC) have invested SAR-65 million to bring into Saudi Arabia the repair capability for the Cockpit Interface Unit (CIU) & Interface Processor Unit (IPU) avionics boxes on the Typhoon fighter.

This repair capability is expected to be installed and commissioned in the AEC facilities in Riyadh in June 2014 with In Kingdom repairs for the CIU & IPU commencing shortly thereafter. This investment with AEC and RCD will be followed up later this year with a further investment which will bring additional avionics repair capabilities to AEC.

Dr Ghassan Shibl the CEO of AEC welcomed these investments saying that, “These are important investments which demonstrate BAE Systems commitment to the Kingdom of Saudi Arabia and AEC which will introduce AEC into the supply chain for the RSAF’s Typhoon aircraft bringing repair capabilities into Saudi Arabia while creating new jobs”.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Eurofighter Meteor-Doppelstart getestet

26.04.2017 - Bei einem Flug über dem Testgelände bei den Hebriden hat ein Eurofighter erstmals zwei Meteor-Lenkwaffen in kurzer Folge verschossen. … weiter

Royal Air Force Eurofighter Typhoons in Rumänien

25.04.2017 - Die RAF hat erstmals Typhoons für ein verstärktes Air Policing nach Konstanza am Schwarzen Meer verlegt. … weiter

Feier bei Leonardo in Turin 500. Eurofighter ausgeliefert

11.04.2017 - Der 500. Eurofighter Typhoon wurde im Leonardo-Werk in Turin an die Aernautica Militare übergeben. Noch 99 weitere Flugzeuge stehen im Auftragsbuch. … weiter

Schon über 400 Flugzeuge im Einsatz Eurofighter: Auslieferungs-Meilensteine

11.04.2017 - Der Eurofighter wird von den Partnerfirmen an den Standorten Getafe (Spanien), Manching (Deutschland), Warton (Großbritannien), und Turin (Italien) endmontiert. … weiter

Luftraumsicherung für die NATO Italienische Eurofighter fliegen in Island

30.03.2017 - Im Rahmen der regelmäßigen Air Policing-Missionen der NATO in Island hat die Aeronautica Militare sechs Eurofighter nach Keflvik verlegt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App