05.11.2009
FLUG REVUE

South African cabinet terminates A400M buy

Yesterday, the South African Cabinet decided to terminate the contract to purchase eight A400 Airbus strategic lift aircraft.

Armscor will be instructed to terminate the programme as soon as possible. The termination of the contract is due to extensive cost escalation and the supplier’s failure to deliver the aircraft within the stipulated timeframes. The cost escalation would have placed an unaffordable burden on the taxpayer at a time when the national fiscus is under pressure due to the economic downturn. An amount of R2.9 billion will be refunded to National Treasury as per the contract provisions.

This decision followed a review of the contract by the Ministries of Defence and Military Veterans, Finance, Trade and Industry, Science and Technology and Public Enterprises.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Meilenstein wird in Mobile gefeiert Airbus: 1500. Flugzeug in Nordamerika ausgeliefert

19.09.2017 - Mit der Auslieferung einer A321 an American Airlines übergab Airbus sein 1500. Zivilflugzeug in den Dienst einer nordamerikanischen Airline. Damit baut der europäische Hersteller seine Beziehungen zur … weiter

Luftwaffe A400M des LTG 62 fliegen Hilfseinsätze in die Karibik

14.09.2017 - Die Luftwaffe fliegt im Auftrag des European Air Transport Command (EATC) für die Niederlande Hilfsgüter in die von Hurrikan Irma verwüsteten Gebiete in der Karibik. … weiter

Airbus A350 XWB 3D-gedrucktes Titan-Bauteil für Serienflugzeuge

14.09.2017 - Airbus hat erstmals eine additiv gefertigte Halterung aus Titan in eine Serien-A350 eingebaut. … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

13.09.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Private Initiative Airbus unterstützt "Die Astronautin"

13.09.2017 - Airbus und die Initiative "Die Astronautin" werden künftig enger zusammenarbeiten. Das Ziel der privaten Initiative: Die erste deutsche Astronautin auf eine Forschungsmission zur Internationalen … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende

Be a pilot