18.09.2013
FLUG REVUE

Tiger replacement programmeSwiss Ständerat approves Gripen E procurement

Earlier today the Council of States (Ständerat), which is one of the two chambers in the Swiss Parliament, voted “yes” with an absolute majority for the cancellation of the spending ceiling for Switzerland’s procurement of Gripen E.

The Ständerat had already voted in favour of the procurement of Gripen E – Saab’s next-generation multi-role fighter – and for a special procurement fund in March this year. Today’s votation which passed with a clear absolute majority of 27 votes for and 17 against means the procurement has secured the necessary support in both chambers.

At the end of the current parliamentary session, on 27 September, both chambers of the Swiss Parliament; the Ständerat and the National Council (Nationalrat), will revisit and revote on all federal decisions taken during the session, which would include the procurement of Gripen E.

“This a strong endorsement of Gripen, which is the most modern state-of-the art fighter and the most cost-efficient option for Switzerland. The Gripen E is based on a proven platform, and with Sweden committed and the fighter already in pre-production this is a comparatively low risk acquisition. If the votes are reconfirmed at the end of the current session of parliament we have to see if a public referendum on the procurement of Gripen is called. If so, then a referendum will need to be held, before any order for the fighter is received,” says Lennart Sindahl, Senior Vice President and Head of Saab’s Aeronautics business area.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
PR


Weitere interessante Inhalte
Saab 340 von REX Notlandung nach Propellerverlust

20.03.2017 - In Sydney musste eine Saab 340 von Regional Express am vergangenen Freitag notlanden. Die Maschine hat im Landeanflug ihren Propeller verloren. … weiter

Vertragsunterzeichnung zwischen Saab und NATS RemoteTower für Großbritannien

06.03.2017 - Die britische National Air Traffic Services (NATS) beauftragt den Flugzeugbau- und Rüstungskonzern Saab mit der Installation eines Remote Tower Vorführmodells. Die Flugsicherungsorganisation möchte so … weiter

Saab und Embraer Gripen NG-Entwurfszentrum in Brasilien eröffnet

25.11.2016 - Bei Embraer in Gaviao Peixoto wurde diese Woche das Gripen Design and Development Network offiziell eingeweiht. Es ist die Basis für den Technologietransfer im Rahmen der Gripen-Beschaffung durch die … weiter

RAF Avia Neue Frachtfluggesellschaft am Hahn

30.08.2016 - Der Flughafen Frankfurt-Hahn hat einen neuen Kunden: Die lettische Frachtfluggesellschaft RAF Avia fliegt seit Anfang August regelmäßig über den Hahn und hat nun bereits den zweiten Frachtflieger an … weiter

Im Programm für 2017 SkyWork Airlines fliegt nach Sylt

26.08.2016 - Der Flughafen Sylt hat eine weitere Airline gewonnen: SkyWork Airlines aus der Schweiz wird vom 3. Juni bis zum 14. Oktober 2017 jeweils samstags von Bern aus auf die Nordseeinsel fliegen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App