21.06.2012
FLUG REVUE

Transaero Airlines firms up order for four A380s

Transaero Airlines, Russia’s second largest airline, has completed a purchase agreement with Airbus for four A380 aircraft.

Airbus A380 Transaero

Airbus A380 im Design von Transaero. Grafik und Copyirght: Airbus  

 

The agreement was signed today by Olga Pleshakova, Transaero Airlines CEO and Christopher Buckley, Airbus’ Executive Vice President Europe, Asia and the Pacific on the first day of the Saint Petersburg International Economic Forum.

This order follows a Memorandum of Understanding signed in October 2011. The deal will be financed with the support of VEB Leasing.

Transaero becomes the first customer for the A380 in Russia, the CIS and Eastern Europe. The Russian carrier plans to start operations with the A380 on its long-range network of high density routes from Moscow. The aircraft will feature a three class cabin layout, seating about 700 passengers. Transaero will announce the engine selection soon.

Transaero Airlines launched its services in November 1991, and currently serves more than 130 routes all over the world.

Including today’s orders for four A380 from Transaero, the total A380 order book stands at 257 aircraft from 20 customers worldwide. To date, Airbus has delivered 77 aircraft to eight customers.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Flaggschiffe im Liniendienst Top 10: Die teuersten Passagierflugzeuge der Welt

24.04.2017 - Wie viel kostet ein Passagierflugzeug und welches ist am teuersten? Wir haben ein Ranking der Flugzeuge mit dem höchsten Listenpreis erstellt. … weiter

Neuester Airbus-Zweistrahler für Südkorea Asiana übernimmt ihre erste A350

24.04.2017 - Die südkoreanische Fluggesellschaft Asiana Airlines übernimmt am Montag in Toulouse ihren ersten Airbus A350-941. … weiter

US-Reiserestriktionen dämpfen die Nachfrage Emirates dünnt US-Flugplan aus

21.04.2017 - Die Fluggesellschaft Emirates Airline dünnt ihren Flugplan in die USA aus. Sie reagiert damit auf eine sinkende Nachfrage, die auch durch die neuen Reisebeschränkungen der Trump-Administration … weiter

Kundenflugzeug für Virgin America Airbus übergibt erste A321neo

20.04.2017 - In Hamburg-Finkenwerder hat Virgin America am Donnerstag den ersten Airbus A321neo übernommen. Der neue Star der Airbus-Standardrumpfflugzeuge ist bei "VX" mit CFM LEAP-1A-Triebwerken ausgestattet. … weiter

Premium AEROTEC, EOS und Daimler 3D-Druck für die Großserienfertigung

19.04.2017 - Der Luftfahrtzulieferer Premium AEROTEC, der Anlagenhersteller EOS und der Autobauer Daimler arbeiten zusammen, um den 3D-Druck in die Industrieproduktion zu bringen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App