13.08.2007
FLUG REVUE

2007-08-12 - Trent 1000 ZulassungTrent 1000 certified

Zulassung für das Rolls-Royce Trent 1000<br /> The Rolls-Royce Trent 1000, launch engine for the Boeing 787 Dreamliner, has received its airworthiness certification on schedule and just 18 months after the engine's first ground run.

It also maintains the 100 per cent record of Rolls-Royce over the past two decades in achieving on-time certification for all aero engine development programmes, including the previous four members of the market-leading Trent series.
The occasion was marked today (07.08.07) by a special ceremony at Rolls-Royce in Derby, UK, at which the European Aviation Safety Agency (EASA) handed over the engine's airworthiness certificate, which clears the Trent 1000 to power the Dreamliner's first flight later this year. The Trent 1000 made history by becoming the first engine to be validated concurrently by EASA and America's Federal Aviation Administration (FAA) under the latest regulatory procedures.
Including business yet to be announced, orders have been placed for over 500 Trent 1000 engines by 15 operators and five leasing companies – approximately half the Boeing 787 customers who have made an engine decision. For more information about the Trent 1000, visit www.rolls-royce.com/trent1000. Nine development engines have been used in ground testing, and a further ten will support flight testing on four 787s. Delivery of production engines to Boeing will begin in the first quarter of next year.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

28.04.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Börsengang könnte eine halbe Milliarde Dollar einbringen Korean Air will mit Jin Air an die Börse

27.04.2017 - Korean Air will noch in diesem Jahr ihre Niedrigpreistochter Jin Air an die Börse bringen. … weiter

Flottenausbau nach gutem Geschäftsjahr EL AL kündigt Kabinenmodernisierung an

27.04.2017 - Die israelische Fluggesellschaft EL AL hat für ihr Geschäftsjahr 2016 einen Gewinn von 81 Millionen Dollar bekannt gegeben. 2017 soll die Flotte erstmals mit der Boeing 787 modernisiert werden. Auch … weiter

Flugstundenkosten Die teuersten Flugzeuge der US Air Force

26.04.2017 - Militärflugzeuge können nicht nur in der Beschaffung exorbitant teuer sein, auch der laufende Betrieb verschlingt teils immense Kosten, wie eine Aufstellung des Pentagon zeigt. … weiter

Neue deutsche Fluggesellschaft Azur Air ist startbereit

26.04.2017 - In Düsseldorf bereitet sich die neue deutsche Fluggesellschaft Azur Air auf ihren Betriebsbeginn Mitte Juni vor. Im Mai treffen die beiden Boeing 767-300ER an der rheinischen Heimatbasis ein. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App